Ronny Sachse

Nach seiner Ausbildung zum Technischen Zeichner absolvierte Ronny Sachse eine Weiterbildung zum staatlich anerkannten Maschinenbautechniker. 
Der erste berufliche Einstieg fand in der Kraftwerkstechnik statt, wo er in der Entwicklung von Rußbläser tätig war. Von 1997 bis 2000 arbeitete er für ein Stahl- und Maschinenbauunternehmen und konstruierte Grundrahmen und Fertigungsmaschinen wie z.B. Flachtäfler und Pressen für die Automobilindustrie.

Seit 2000 ist er in der Entwicklungskonstruktion der TROX GmbH tätig. 
Als Teamleiter war Herr Sachse ab 2009 für die projektspezifische Konstruktion von Komponenten für Entrauchungsanlagen unterirdischer Verkehrsanlagen und der Abwicklung von Großprojekten, wie dem Elbtunnel in Hamburg, verantwortlich.

Im Januar 2013 übernahm Herr Sachse die Funktionsbereichsleitung für das Produktsegment Sicherheitstechnik, welches sämtliche Entrauchungskomponenten der TROX GmbH beinhaltet. Seit dem 01.10.2014 ist Herr Sachse zusätzlich Leiter des Produktmanagements der TROX X-FANS GmbH in Bad Hersfeld. 

Im Juli 2017 wurden die Funktionsbereiche Entrauchungskomponenten und Sicherheitssystem (TROXNETCOM) unter der Leitung von Herrn Sachse zum Funktionsbereich Brandschutz- und Entrauchungssysteme zusammengefasst.

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265