GESUNDES KLIMA IM KRANKENHAUS

Damit Krankenhäuser ein sicherer Ort für Patienten, Besucher und Fachkräfte sind, gilt es, alle zur Verfügung stehenden Maßnahmen zu ergreifen, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Doch wie kann es gelingen, eine möglichst sichere Umgebung zu schaffen, in der Krankheitsübertragungen kaum möglich sind? Die Antwort liegt unter anderem in der Luft und damit im Lüftungssystem.

In Innenräumen erhöht eine gute Luftqualität nachweislich nicht nur das Wohlbefinden, sondern trägt aktiv zu einem schnelleren Genesungsprozess, zur Gesundheit und der Arbeitsplatzproduktivität bei.

In einem Krankenhaus mit verschiedensten Bereichen ist dabei auf unterschiedlichste Anforderungen zu achten:

  • Luftreinheit und Hygiene
  • Behaglichkeit und Arbeitsschutz
  • Sicherheit und Brandschutz
  • Aspekte des Betriebs und der Kosten

Für uns Lüftungs- und Klimaexperten gehören die Auslegung und Planung raumlufttechnischer Anlagen für ein Krankenhaus zu den anspruchsvollen und komplexen Projekten. Gerade in hochsensiblen Bereichen werden besonders hohe Standards an Hygiene und Sicherheit gesetzt. 

Mit ganzheitlichen Konzepten und maßgeschneiderten Lösungen gehen wir über diese Ansprüche hinaus. Dafür bedarf es größtmöglicher Erfahrung und Kompetenz sowie einer engen Abstimmung mit Ärzten und Klinikhygienikern. Die Mühe zahlt sich aus: Eine gute Raumluftqualität fördert den Genesungsprozess der Patienten erwiesenermaßen ganz erheblich. 


DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN

Angefangen bei leistungsfähigen Filtern und Luftdurchlässen über Luft-Wasser- und Regelsysteme bis hin zu RLT-Geräten und Ventilatoren deckt TROX die gesamte Palette raumlufttechnischer Komponenten, Geräte und Systeme ab. Deshalb sind wir in der Lage, für den Neubau und die Sanierung von Krankenhäusern optimierte, ganzheitliche Lösungen für die Lüftungstechnik, den Brandschutz und die Entrauchung anzubieten.

Wir legen Wert auf

  • Perfekt abgestimmte Systemlösungen von der Planung bis zum Betrieb und darüber hinaus

  • Individuelle Beratung und Begleitung inkl. just-in-time-Belieferung

  • Weniger Schnittstellen und dadurch reduzierte Fehlerpotenziale sowie geringere Kosten

  • Effiziente und umfassende Projektgestaltung unter Berücksichtigung der Total Costs of Ownership

  • Service und Wartung bis hin zu einer 24/7 Anlagenüberwachung

Vertrauen Sie unserer umfassenden Planung: das perfekte System – alles aus einer Hand. Sprechen Sie uns gern an.

Zum Kontaktformular

IHRE RÄUME – UNSERE KOMPETENZ

Kritische Bereiche Krankenhaus

KRITISCHE BEREICHE

Gezielte Regelung der Raumdrücke im Unter- oder Überdruck trennen verschiedene Bereiche lufttechnisch untereinander oder von ihrer Umgebung. Mit kontinuierlicher Überwachung der Parameter besteht stets der Überblick über alle aktuellen Zustände


  • OP-Trakt
  • Pflegeräume
  • Intensivstation
  • Isolierstation
  • Labor
  • Zentralsterilisation


►Mehr erfahren ►►

Sensible Bereiche im Krankenhaus

SENSIBLE BEREICHE

Hier kommt es vor allem auf Temperatur- und Luftfeuchteregelung sowie die Reduzierung von potenziell infektiösen Aerosolen an:

  • Patientenzimmer
  • Behandlungszimmer
  • Babystation
  • Notaufnahme
  • Räume der Normalpflegestation 
  • Untersuchungs- und Aufwachräume 
  • MRT- und CT-Räume 
  • Flure
  • Lagerräume 

►Mehr erfahren ►►

Aufenthaltsbereich Krankenhaus

ÖFFENTLICHE BEREICHE

Gerade in Räumen mit viel Publikumsverkehr besteht erhöhte Sensibilität gegenüber der möglichen Übertragung von Pathogenen über die Luft:

  • Empfangsbereich
  • Aufenthaltsbereich
  • Verwaltung
  • Büro
  • Apotheke
  • Verkaufsbereich
  • Küche
  • Cafeteria


►Mehr erfahren ►►

PLANUNGHILFE FÜR ZONENABHÄNGIGE LUFTTECHNISCHE MASSNAHMEN

Wartezimmer, Behandlungsraum, OP oder Labor – ein Krankenhaus bündelt unterschiedlichste Raumtypen unter einem Dach.

Doch welche Anforderungen an die Luftqualität müssen hier jeweils erfüllt werden?

Für einen Einblick in die Unterschiede zwischen den einzelnen Zonen orientieren Sie sich einfach an der nebenstehenden Tabelle.


detaillierte PLANUNGSHILFE

Unsere übersichtliche Matrix gibt Planungshinweise zu den wichtigsten Parametern einer Lüftungs- und Klimaanalage im Gesundheitswesen.


► Laden Sie sich hier unsere praktische Planungshilfe herunter ►►

IHRE SICHERHEIT IST UNSER FOKUS

Hygienestandards in Krankenhäusern

HÖCHSTE HYGIENESTANDARDS

Hygiene ist im Klinik-Alltag elementar – zum Schutz von Besuchern, Patienten und Mitarbeitern. 

Die neuen Features unserer raumlufttechnischen Anlagen sind daher speziell darauf ausgelegt, die hohen Anforderungen an Lufthygiene und Luftreinigung in hochsensiblen Bereichen zu erfüllen.

►Lufthygiene im Gesundheits-Bereich►►

Brandfall im Krankenhaus

SICHERHEIT IM BRANDFALL

Der Brandschutz in Krankenhäusern muss eine schnelle Evakuierung im Ereignisfall sicherstellen, da hier Menschen geholfen werden muss, die sich aus eigener Kraft nicht retten können.

Wir messen der funktionalen Sicherheit von Brandschutz- und Entrauchungssystemen oberste Priorität bei.

►Informieren Sie sich hier ►► 

LÜFTUNGSANLAGEN UND CORONAVIRUS

Wie gelingt es, Menschen in geschlossenen Räumen bestmöglich vor dem SARS-Virus zu schützen?

Ein intelligentes Lüftungssystem sorgt für ausreichend Luftaustausch und „transportiert“ die Aerosole aus dem Raum. 

►Weitere Informationen►►

WIR BERATEN SIE GERNE

Ob Neubau, Planung, Optimierung, Systemerweiterung, Sanierung oder Wartung – TROX steht Ihnen zur Seite. Schildern Sie uns Ihren konkreten Bedarf oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. 

Patric Unterdorfer

Global Key Client Manager Pharma & Food

Sie erreichen mich unter: +49 (0) 2845 202 1128 

Zum Kontaktformular

TROX ACADEMY – UNSERE HEALTHCARE WEB-SEMINARE

Luftqualität als wichtiger Hygiene- und Sicherheitsaspekt ist bei entsprechend umsichtiger und individueller Planung positiv beeinflussbar. Gerne möchten wir Ihnen die Grundlagen der Raumlufttechnik sowie spezielle Anforderungen im Gesundheitswesen auf einfachem Weg näherbringen. 

Sowohl für grundlegenden Wissensaufbau als auch spezielle Fragestellungen bieten unsere Experten mit der TROX ACADEMY umfassend aufbereitete Seminare zu allen Themen rund um Raumluft im Gesundheitswesen.

Kostenfreie Aufzeichnungen der Vorträge finden Sie in der exklusiven myTROX Online ACADEMY. Loggen Sie sich einfach bei myTROX ein und stöbern durch die Themen.

► Erweitern Sie Ihr Wissen! ►►

UNSER PROJEKTVORGEHEN: NEUBAU KLINIKUM KARLSRUHE  

Corona hat die Welt im Griff – umso wichtiger ist es, Gebäude des Gesundheitswesens hinsichtlich Hygiene und Lüftung mit zuverlässigen und effizienten Konzepten auszurüsten. 

Wir beraten, konfigurieren und begleiten gemeinsam mit unseren Partnern zahlreiche Projekte in Krankenhäusern, Behandlungszentren und Impfstationen rund um den Globus. 

Dabei hat sich unsere innovative TROX-Technik in vielen namhaften Kliniken auf der ganzen Welt höchst zuverlässig bewährt, erfüllt sie doch die strengen Anforderungen an Hygiene und Sicherheit auf der ganzen Linie.


Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265