TROX eröffnet feierlich Produktion in Mexiko

Zurück zur Übersicht
Datum

26.08.2019

Rubrik

Unternehmen

TROX hat die im Jahr 2010 in Mexiko gegründete Vertriebsgesellschaft TROX Mexico S.A. de C.V. zu einer Produktionsgesellschaft ausgebaut. Gemeinsam mit Kunden und Branchenvertretern wurde der erweiterte Standort am 15. August 2019 im Beisein der TROX Geschäftsführer Udo Jung und Thomas Mosbacher, dem Vorsitzenden der Heinz Trox-Stiftung, Prof. Dr. Hans Fleisch, sowie der erweiterten Geschäftsführung der TROX GROUP, Celso Simões Alexandre und Pieter Jooste, feierlich eröffnet. Das 4.000 Quadratmeter große Werk in Mexiko wird Komponenten wie Gitter und Luftdurchlässe sowie RLT-Geräte produzieren.

Seinen planerischen Anfang nahm das Werk im Jahr 2018. Thomas Mosbacher, kaufmännischer Geschäftsführer der TROX GmbH, erklärte damals: “Eine Fertigung vor Ort wird es TROX zusammen mit dem bereits sehr gut etablierten Vertriebsnetz ermöglichen, das große Marktpotenzial des Landes besser auszuschöpfen. Zudem ist eine Produktionsstätte in Mexiko auch eine hervorragende Basis für Exporte in andere Märkte in Latein- und Nordamerika.“

Mexiko ist einer der weltweit größten Wachstumsmärkte. Dank seiner zentralen geografischen Lage, der liberalen Wirtschaftspolitik der Regierung und seiner 123 Millionen Einwohner hat sich das Land zu einem der attraktivsten globalen Fertigungsstandorte entwickelt. Grundsätzlich ist der mexikanische Klima- und Lüftungsmarkt eher qualitätsorientiert und weniger preisgetrieben und somit ein für TROX bestens geeigneter Absatzmarkt. Bereits jetzt wird TROX in Mexiko als Lieferant hochwertiger Qualitätserzeugnisse geschätzt und genießt im Land einen sehr guten Ruf.

Udo Jung, Geschäftsführer Vertrieb, Technik, Produktion der TROX GmbH: „Mit dem neuen Werk in Mexiko verkürzen wir die Lieferzeiten unserer klassischen Lüftungskomponenten und Klimazentralgeräte. Sobald wir diese Produktpaletten etabliert haben, können wir beginnen, auch in dieser Region unsere Systemstrategie auszurollen.“

Celso Simões Alexandre, bisher mitverantwortlich für den Aufbau der mexikanischen Produktion, wird das Werk gemeinsam mit Ingrid Viñamata (als Commercial Director) und Marco Adolph (als Technical Director) leiten.

TROX Mexico Eröffnung Produktion

Zahlreiche Ehrengäste waren zur Eröffnung der TROX Produktion in Mexiko gekommen (von links): Celso Simoes Alexandre, Präsident TROX Lateinamerika; Olivia Salomon, Staatssekretärin für Wirtschaft des Bundesstaates Puebla; Miguel Barbosa Huerta, Gouverneur des Bundesstaates Puebla; Prof Hans Fleisch, Vorsitzender der Heinz Trox-Stiftung; Angelica Alvarado Juarez, Bürgermeisterin der Satdt Huejotzingo; Udo Jung, Geschäftsführer Vertrieb, Technik, Produktion,TROX GmbH; Thomas Mosbacher, kaufmännischer Geschäftsführer TROX GmbH; Tobias Lange, Industriereferent der Deutschen Botschaft.

TROX ist auf dem Weltmarkt führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 28 Tochtergesellschaften in 26 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Aktuell erwirtschaftet die TROX GROUP weltweit mit rd. 4.000 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 500 Mio. Euro.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing

voice: +49 2845 202 – 464

fax: +49 2845 202 – 587

presse@trox.de

www.trox.de

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265