Aus ISDN wird VoIP - auch bei TROX.

Zurück zur Übersicht
Datum

19.02.2020

Rubrik

Unternehmen

Die technologische Entwicklung schreitet unaufhörlich voran. Bereits seit einiger Zeit werden Telefonnetze in Deutschland umgebaut und von ISDN auf IP-basierte Telefonie (VoIP) migriert – vielleicht haben Sie sich ja schon privat mit diesem Thema auseinandersetzen müssen.

Jetzt ist es auch bei TROX so weit:

Am Montag, 24. Februar 2020, werden unsere bisherigen ISDN-Anschlüsse auf VoIP umgestellt, da das bisherige Leistungsangebot „ISDN“ von der Telekom eingestellt wird.

Leider kann es unter Umständen ein paar Tage dauern, bis alle Knotenpunkte bei der Telekom wieder miteinander verknüpft sind. Daher kann es zu Beeinträchtigungen in der Telefonie kommen, das heißt: Eventuell sind einige Durchwahlen nicht erreichbar oder Gespräche können nach kurzer Zeit abbrechen.

Die Kommunikation per Email ist davon nicht betroffen und funktioniert ohne Einschränkungen, so dass Ihre Ansprechpartner trotzdem zuverlässig erreicht werden können. Wir hoffen, dass die Telekom die Umstellung ohne große Probleme schnell abschließt und Beeinträchtigungen nur in einem erträglichen Maße auftreten.

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265