AS-EM/C

Als Steuermodul für bis zu 2 Brandschutzklappen mit separater Versorgungsspannung, als Meldemodul zur Erfassung der Klappenstellungen, Brandschutzklappen mit herkömmlichen Endlagenschaltern sowie Erfassung der Meldungen von Rauchauslöseeinrichtungen

Das Modul dient zur Verbindung der Steuerung mit den Komponenten

  • Integrierter AS-Interface Slave
  • Überwachung der Übertragungsfunktion
  • Kurzschlussfest
  • Einfache Verdrahtung per Messerdurchdringungstechnik („Klick and Go“)
  • Zertifizierte Motorsteuermodule für sichere Kommunikation bis SIL2
  • Spezielle Module für Klappen mit Sonderfunktion inklusive redundanter Versorgungsspannung
  • Universalmodul zum Anschluss von verschiedenen Endgeräten, z. B. BSK, JZ, RM

AS-EM/C 00132746_0
  • Anwendung

Anwendung

  • Modul für universelle Einsatzmöglichkeit im Kunststoffgehäuse
  • Als Steuermodul für bis zu 2 Brandschutzklappenantriebe mit separater Versorgungspannung
  • Als Steuermodul für eine Brandschutzklappe mit Ex-Antrieb
  • Als Steuermodul für eine Brandschutzklappe KA-EU mit Anfahrhilfe
  • Als Meldemodul zur Erfassung der Klappenstellungen “ZU“ und “AUF“ von z. B. Brandschutzklappen, die mit herkömmlichen Endlagenschaltern ausgerüstet sind
  • Maximale Anschaltung von vier Klappen mit einem Endlagenschalter oder zwei Klappen mit zwei Endlagenschaltern
  • Als Modul zur Erfassung der Meldungen von Rauchauslöseeinrichtungen vom Typ RM-O-VS-D und RM-O-3-D
  • Integrierter AS-Interface Slave
  • Überwachung der Übertragungsfunktion
  • Versorgungsspannung der Antriebe über separate Versorgungsspannung 24 V oder 230 V AC
  • Kabelanschluss über Klemmleiste

Technische Information

  • Funktion
  • Technik
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
AS-i Modul AS-EM/C 00134251_0

① Unteransicht

BestellbezeichnungAS-EM/C
Elektrische Ausführung4 Eingänge/2 Ausgänge
AusgangsfunktionRelais
Betriebsspannung26,5 – 31,6 V DC
Stromaufnahme< 100 mA
Eingänge  
BeschaltungPNP
SensorversorgungAS-i
Spannungsbereich18 – 30 V DC
Strombelastbarkeit für alle Eingänge gesamt100 mA
Kurzschlussfest NeinNein
Schaltpegel High-Signal 1> 10 V
Eingangsstrom High/Low> 6/< 2 mA
Ausgänge  
Galvanisch entkoppeltJa
KurzschlussfestNein
Watchdog integriertJa
Strombelastbarkeit je Ausgang1500 mA
Externe SpannungsversorgungJa
Spannungsbereich10 – 240 V AC/24 V DC
Strombelastbarkeit je Modul6000 mA
Funktionsanzeige  
SchaltzustandLED gelb
BetriebLED grün
FehlerLED rot
Umgebungstemperatur–25 – 50 °C
SchutzartIP 54
AS-i ProfilS-7.A.E
E/A-Konfiguration7 Hex
ID-CodeA.E Hex
EMVEN 50295; EN 50178
Gehäusewerkstoff PP (Polypropylen); flammwidrig
Abmessungen L × B × H110 × 110 × 58 mm
Belegung der DatenbitsDatenbit: D0; D1; D2; D3
Funktion EingangIn1; In2; In3; In4
Funktion AusgangO1; O2
AnschlussbelegungA+: AS-i +, A-: AS-i –, In+: Sensorversorgung +24 V, In1 – In4: Schalteingang Sensor 1 – 4, N: Gemeinsamer Bezugspunkt


Standardbeschreibung (Eigenschaften)

  • Modul für universelle Einsatzmöglichkeit im Kunststoffgehäuse
  • Als Steuermodul für bis zu 2 Brandschutzklappen mit separater Versorgungsspannung
  • Als Meldemodul zur Erfassung der Klappenstellungen “ZU“ und “AUF“ von z. B. Brandschutzklappen, die mit herkömmlichen Endlagenschaltern ausgerüstet sind
  • Maximale Anschaltung von vier Klappen mit einem Endlagenschalter oder zwei Klappen mit zwei Endlagenschaltern
  • Als Modul zur Erfassung der Meldungen von Rauchauslöseeinrichtungen vom Typ RM-O-VS-D und RM-O-3-D
  • Integrierter AS-Interface Slave
  • Überwachung der Übertragungsfunktion
  • Versorgungsspannung der Antriebe über separate Versorgungsspannung 24 V oder 230 V AC
  • Kabelanschluss über Klemmleiste
  • Umgebungstemperatur: – 25 – 50 °C
  • Schutzart: IP 54
  • Fabrikat: TROX GmbH oder gleichwertig
  • Typ: AS-EM/C

00135241_0
 

 Modul
AS-EPR       Modul zum Anschluss von vier Endschaltern
AS-EM       Modul zur Ansteuerung eines Stellantriebs
AS-EM/EK       Modul zur Ansteuerung des Stellantriebs einer Entrauchungsklappe
AS-EM/SO       Modul zur Ansteuerung eines Stellantriebs mit Sonderfunktionen
AS-EM/SIL2       Modul zur Ansteuerung eines Stellantriebs mit SIL2-Zulassung
AS-EM/C       Modul für universelle Steuerungen, 2 Ausgänge, 4 Eingänge
TNC-A005S       AS-i Safety Eingangsmodul
TNC-Z0094       Relaismodul 4E/4A
TNC-Z0047       Leuchttastermodul

 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265