Energieeffizientes Lernklima in Dirac - TROX klimatisiert Schulneubau 

Zurück zur Übersicht
Datum

22.08.2016

Rubrik

Projekte

Rund 50 km östlich von Cognac am Rande des Nationalparks Perigord liegt die 1.500-Seelen-Gemeinde Dirac. Hier wurde in 2014 und 2015 ein neues Schulgebäude mit rund 1.500 m2 Nutzfläche gebaut. Das kreuzförmige Gebäude steht auf den Fundamenten eines Altenheimes. Entworfen wurde der Bau von Architekt Aaron Poole aus Bordeaux.

Um die Nutzungskosten der im August 2015 eröffneten Schule zu minimieren und ein energieeffizientes Lernklima zu schaffen, hat man sich in Dirac für Technik von TROX entschieden. Eingesetzt wird ein X-CUBE von TROX mit Steuerungstechnik der neuesten Generation. Integriert in das Zentralklimagerät sind Sensoren, eine automatische Steuerung und ein hochmodernes grafisches Interface. Der Datenaustausch erfolgt über ein integriertes Bus-System.

In den sechs Klassenräumen, im Schulrestaurant, dem Lehrerzimmer und den Funktionsräumen nehmen die Sensoren die Temperatur und den CO2-Gehalt der Raumluft auf und steuern damit über Volumenstromregler der Serie VFC, die als Zu- und Abluftregler fungieren, individuell den Luftaustausch. Bis zu 4.200 m3 Luft pro Stunde lassen sich so behandeln. Damit wird sichergestellt, dass außerhalb des Schulbetriebes keine überflüssige Lüftung der Räume stattfindet. Um zusätzlich Energie einzusparen ist im System eine adiabate Kühlung integriert. Die Schule kann damit auf Aggregate wie Wärmepumpen oder Kühlsysteme verzichten.

Verantwortlich für die Umsetzung war TROX Frankreich mit Sitz in Rungis, einer Vorstadt südlich von Paris.

Download Presseinformation
Download Foto 1
Download Foto 2
Download Foto 3

TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 29 Tochtergesellschaften in 28 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im Jahre 2015 mit 3.700 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von 482 Mio. Euro erzielt.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265