Serie Min-Max-Stellantriebe

Für konstanten Volumenstrom mit Vmin-Vmax-Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen

Stellantriebe für mechanisch selbsttätige KVS-Regler der Serien EN, RN, VFC und Drosselklappen der Serie VFR

  • Umschaltung zweier Volumenstrom-Sollwerte z. B. für Tag-/Nachtbetrieb
  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC oder 230V AC
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Einstellpotentiometer oder mechanische Anschläge
  • Formschlussverbindung mit KVS-Regler
  • Nachrüstung möglich

Stellantrieb LM24A-F 00131951_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Stellantriebe zur Min-Max-Umschaltung
  • Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen KVS-Reglern Serien RN, EN VFC
  • Umschaltung der Klappenstellungen von Drosselklappen Serie VFR

Bauteile und Eigenschaften

  • Potentiometer oder mechanische Anschläge zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC oder 230 V AC
  • Überlastsicherer Antrieb
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Optional Hilfsschalter zur Endlagenerfassung

Technische Information

Funktion, Technische Daten, Produktbeziehungen

  • Funktion
  • Technische Daten

Funktionsbeschreibung

Der Stellantrieb bewegt eine Stellklappe oder eine Klappenmechanik auf eine minimale oder maximale Stellung.

Minimale und maximale Stellungen werden an Potentiometern oder durch mechanische Begrenzungen eingestellt.

Die Ansteuerung ist mit einer 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt) möglich.

Die 1-Draht-Steuerung wird auch als Auf-Zu-Steuerung oder als Min-Max-Steuerung bezeichnet.

Steuerungsmöglichkeiten und Wirksinn bei Werkseinstellung

Bestellschlüsseldetail Funktion Steuerung Drehrichtung
Bestellschlüsseldetail Funktion Steuerung 1 2

B50, B52

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmin

Vmax

B60, B62

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmin

Vmax

E01

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmin

Vmax

E02

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmin

Vmax

M01

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmax

Vmin

M02

Min-Max

1-Draht-Steuerung, 2-Draht-Steuerung

Vmax

Vmin


Stellantrieb LM24A und LM24A-F

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ± 20 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

max. 1,5 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

max. 1 W

Drehmoment

5 Nm

Laufzeit für 90°

150 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,5 kg


Stellantrieb LM230A und LM230A-F

Versorgungsspannung

100 – 240 V AC –15 % +10 %, 50/60 Hz

Anschlussleistung

Max. 3,5 VA

Drehmoment

5 Nm

Laufzeit für 90°

150 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,5 kg


Hilfsschalter S2A

Kontaktausführung

2 Wechsler1)

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,250 kg

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Stellantrieb 224-24-02-001

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ± 20 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 3 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 2 W

Drehmoment

1 Nm

Laufzeit für 90°

20 – 60 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 42

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,300 kg


Stellantrieb CM24-F

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ± 20 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

max. 1 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

max. 0,5 W

Drehmoment

2 Nm

Laufzeit für 90°

75 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,185 kg


Stellantrieb 224-230-02-002

Versorgungsspannung

230 V AC, 50/60 Hz

Anschlussleistung

3 VA

Drehmoment

1 Nm

Laufzeit für 90°

20 – 60 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 42

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,300 kg


Stellantrieb CM230-F

Versorgungsspannung

100 – 240 V AC –15 % +10 %, 50/60 Hz

Anschlussleistung

3 VA

Drehmoment

2 Nm

Laufzeit für 90°

75 s

Ansteuerung

1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Anschlussleitung

3 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

0,185 kg


Varianten

  • Varianten

Die Anbauteile werden mit dem Bestellschlüssel des KVS-Reglers definiert.

B5*

Anwendung

  • Stellantrieb Typ LM24A-F zur Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern der Serie RN und EN (nur bis Höhe 300 mm)

Varianten

  • B52: Mit Hilfsschalter zur Endlagenerfassung

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Mechanische Anschläge zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Drehsinnschalter zur Einstellung der Drehrichtungen
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Entriegelungstaste zur Handbetätigung

Inbetriebnahme

  • Mechanische Anschläge entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen einstellen
  • Gegebenenfalls Drehrichtungen am Drehsinnschalter umschalten, um zwischen Vmin-/Vmax-Ansteuerung zu wechseln

B6*

Anwendung

  • Stellantrieb Typ LM230A-F zur Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern der Serie RN und EN (nur bis Höhe 300 mm)

Varianten

  • B62: Mit Hilfsschalter zur Endlagenerfassung

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 230 V AC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Mechanische Anschläge zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Drehsinnschalter zur Einstellung der Drehrichtungen
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Entriegelungstaste zur Handbetätigung

Inbetriebnahme

  • Mechanische Anschläge entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen einstellen
  • Gegebenenfalls Drehrichtungen am Drehsinnschalter umschalten, um zwischen Vmin-/Vmax-Ansteuerung zu wechseln

B*2

Anwendung

  • Hilfsschalter Typ S2A zur Erfassung bestimmter Klappenstellungen von Stellantrieben
  • Potentialfreie Kontakte zur Signalisierung oder Aktivierung von Schaltfunktionen
  • Zwei Schalter integriert, beispielsweise Stellklappe Auf und Stellklappe Zu
  • Potentiometer zur Einstellung beliebiger Schaltpunkte

E01

Anwendung

  • Stellantrieb Typ 224-024-02-001 zur Min-Max-Umschaltung
  • Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern Serie VFC
  • Min-Max-Umschaltung der Klappenstellung von Drosselklappen Serie VFR

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Potentiometer zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Testtaste zur Funktionsprüfung: Motor fährt minimale Stellung, maximale Stellung an und kehrt dann in die angesteuerte Stellung zurück
  • Kontrollleuchte: Sollstellung erreicht, Antriebsbewegung oder Blockade

Inbetriebnahme

  • Potentiometer entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen oder der Klappenstellung einstellen

M01

Anwendung

  • Stellantrieb Typ CM24-F zur Min-Max-Umschaltung
  • Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern Serie VFC
  • Min-Max-Umschaltung der Klappenstellung von Drosselklappen Serie VFR

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Mechanische Anschläge zur Einstellung der Volumenstromwerte
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Entriegelungsmagnet zur Handbetätigung

Inbetriebnahme

  • Mechanische Anschläge entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen oder der Klappenstellung einstellen

E02

Anwendung

  • Stellantrieb Typ 224-230-02-002 zur Min-Max-Umschaltung
  • Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern Serie VFC
  • Min-Max-Umschaltung der Klappenstellung von Drosselklappen Serie VFR

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 230 V AC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Potentiometer zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Testtaste zur Funktionsprüfung: Motor fährt minimale Stellung, maximale Stellung an und kehrt dann in die angesteuerte Stellung zurück
  • Kontrollleuchte: Sollstellung erreicht, Antriebsbewegung oder Blockade

Inbetriebnahme

  • Potentiometer entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen oder der Klappenstellung einstellen

M02

Anwendung

  • Stellantrieb Typ CM230-F zur Min-Max-Umschaltung
  • Min-Max-Umschaltung der Volumenstrom-Sollwerte von mechanisch selbsttätigen Volumenstromreglern Serie VFC
  • Min-Max-Umschaltung der Klappenstellung von Drosselklappen Serie VFR

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 230 V AC
  • 1-Draht-Steuerung oder 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Mechanische Anschläge zur Einstellung der Volumenstrom-Sollwerte
  • Formschlussverbindung mit der Klappenachse
  • Entriegelungsmagnet zur Handbetätigung

Inbetriebnahme

  • Mechanische Anschläge entsprechend den minimalen und maximalen Volumenströmen oder der Klappenstellung einstellen

Stellantriebe für Volumenstromregler Serie RN, EN

Bestellschlüsseldetail Stellantrieb Hilfsschalter
Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Versorgungsspannung Artikelnummer Typ

B50

M466DT4

LM24A-F

24 V

B52

M466DT4

LM24A-F

24 V

M536AI3

S2A

B60

M466DT5

LM230A-F

230 V

B62

M466DT5

LM230A-F

230 V

M536AI3

S2A


Stellantriebe für Volumenstromregler Serie VFC und Drosselklappen Serie VFR

Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Sollwerteinstellung Versorgungsspannung

E01

M466EP6

224-024-02-001

Potentiometer

24 V

M01

M466EP4

CM24-F

Mechanische Anschläge

24 V

E02

M466EP8

224-230-02-002

Potentiometer

230 V

M02

M466EP5

CM230-F

Mechanische Anschläge

230 V


Elektrische Verdrahtung

  • Elektrische Verdrahtung

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265