Serie RC

Zur Temperaturregelung in Einzelräumen

Senkung der Betriebskosten durch intelligente Sensortechnik

  • Temperaturbereich 10 – 45 °C
  • Für variable Volumenstromsysteme und Zwei- oder Vierrohr-Wasseranwendungen
  • Mit integriertem Sensor zur Temperaturmessung


Optionale Ausstattung

  • Schalten von Betriebsarten durch den Raumnutzer
  • Fernbedienung für Typ RC/M1

Einzelraumregler Typ CR24-B1 00131801_0
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Temperaturregler für Einzelraumanwendungen
  • Optimal geeignet zur Steuerung von VVS-Regelgeräten mit Easy-, Compact- oder Universalreglern
  • Komfortable Regelung der Raumtemperatur
  • Niedriger Energieverbrauch durch bedarfsabhängige Betriebsarten
  • Kühl- und/oder Heizbetrieb
  • Gerätevarianten mit unterschiedlichen Ausgangssequenzen für eine Vielzahl von Anlagensystemen, einschließlich Luft-Wasser-Systemen

Varianten

  • B1: Einzelraumregler mit einem analogen Ausgang zum Kühlen oder Heizen (Change-over)
  • B2: Einzelraumregler mit zwei analogen Ausgängen zum Kühlen und Heizen (3-Punkt)
  • B3: Einzelraumregler mit drei analogen Ausgängen zum Kühlen und Heizen (0 – 10 V DC und 3-Punkt)
  • M1: Einzelraumregler mit zwei analogen Ausgängen zum Kühlen und Heizen (0 – 10 V DC)

Technische Information

  • Funktion
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
Einzelregelung 00135074_0

Funktionsbeschreibung

Der Einzelraumregler bildet zusammen mit dem VVS-Regelgerät mit seinen Regelkomponenten eine Funktionseinheit, zur optimalen Regelung der individuellen Raumtemperatur, bei niedrigstem Energieverbrauch. Die Steuerung von Wasserventilen von Warm- und/oder Kaltwasser-Systemen ist ebenfalls möglich.

Die Regelung der Raumtemperatur erfolgt im geschlossenen Regelkreis. Der Regler enthält einen Temperaturfühler zur Messung der Raumtemperatur. Der Sollwert ist fest eingestellt oder kann vom Raumnutzer verändert werden. Der Regler vergleicht den Istwert mit dem Sollwert und verändert bei Abweichungen den Volumenstrom-Sollwert und/oder die Stellung der Ventile.

Die Raumtemperaturregelung erfolgt als P- oder PI-Regelung.

Höchste Energieeffizienz wird durch bedarfsgerechte Betriebsarten erreicht, die vom Raumnutzer oder übergeordnet aktiviert werden können.

Betriebsarten

Energiesperre

Der Raum wird im Energiesparmode auf Geräteschutzniveau geregelt, d. h. der Heizsollwert ist stark reduziert bzw. der Kühlsollwert stark erhöht, z. B. in einem Raum mit geöffnetem Fenster.


Stand-by

Der Raum wird auf Bereitschaftsniveau geregelt, d. h. der Heizsollwert ist leicht reduziert bzw. der Kühlsollwert leicht erhöht, z. B. bei vorübergehend unbelegtem Raum.


Frost

Sinkt die aktuelle Raumtemperatur unter 10 °C, wird die Frostfunktion aktiviert.


Change-over

Change-over Heizen bzw. Heizen/Kühlen.


Boost

Der Raum kann mit maximalem Volumenstrom (Vmax) gelüftet bzw. mit maximaler Leistung geheizt oder gekühlt werden.

Raumtemperaturregler für Einzelraumanwendungen zur Steuerung von VVS-Regelgeräten. Ansprechendes Gehäuse zur Aufputzmontage mit einem Sollwertsteller und einem Taster zur Betriebsarten-Umschaltung. Integrierter Temperatursensor (NTC) und Eingang für einen externen Temperaturfühler. Spannungsausgang 0 – 10 V DC zum Anschluss an einen elektronischen Volumenstromregler zum Kühlen, oder Heizen und Kühlen im Change-over-Betrieb.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 V AC, 50/60 Hz
  • Anschlussleistung: 3 VA
  • Externe Sollwertschiebung: 0 – 10 V DC
  • Ausgang variabler Volumenstrom: 0 – 10 V DC

large_tab4_Serie RC

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265