TROX WEB-SEMINARE

Nehmen Sie an unseren Vorträgen von Ihrem Arbeitsplatz, unterwegs oder von zu Hause aus teil.

SCHULLÜFTUNG – PASSEND GEWÄHLT! 

Web-Seminar: "Schullüftung - passend gewählt! Kurz- und langfristige Lösungen"

KURZ- UND LANGFRISTIGE LÖSUNGEN

Egal ob zentral, dezentral oder Luftreiniger … Eine maschinelle Lüftung bietet vor allem in Schulen einen großen Mehrwert! Bei der Auswahl der richtigen Option, gibt es jedoch einige Faktoren zu berücksichtigen.

Erfahren Sie in diesem kostenfreien, 45-minütigen Web-Seminar, welche Möglichkeiten in Pandemiezeiten schnelle Hilfe bieten und welche nachhaltigen Lösungen es für gesunde Luft gibt.

Termin und Anmeldung:

SCHULLÜFTUNG – GUT UMGESETZT! 

Web-Seminar: "Schullüftung - gut umgesetzt! Praxisbeispiele"

BEISPIELE AUS DER PRAXIS

Die gewünschte Raumluftqualität in Schulgebäude zu erreichen, ist mit dem richtigen Lüftungskonzept hervorragend umsetzbar. Dies weisen Messungen in verschiedensten Gebäuden mit entsprechenden Lüftungsanlagen nach.

Lernen Sie in diesem kostenfreien, 45-minütigen Web-Seminar von gelungenen Auslegungs- und Ausführungsbeispielen aus der Praxis. 

Termin und Anmeldung:



LÜFTUNG ÖFFNET TÜREN  

Web-Seminar: "AHA+L - Lüftung berechnen und wieder loslegen!"

"+L" BERECHNEN UND WIEDER LOSLEGEN

Dass die richtige Lüftung zur Bekämpfung der Infektionsübertragung beiträgt, ist spätestens seit dem hinzugefügten „L“ in „AHA+L“ bekannt. Doch was bedeutet dieses „+L“ bezogen auf einen vorhandenen Raum ganz konkret?

Mit der im neuen FGK Statusreport 52 vorgestellte Vorgehensweise zur Berechnung des notwendigen Luftaustauschs bewerten Sie den Ist-Zustand Ihrer Räumlichkeiten und finden – falls erforderlich – konkrete Maßnahmen, durch deren Umsetzung Sie die „+L“ Anforderungen erfüllen. Das zugrundeliegende Bewertungsverfahren basiert auf europäischen Normen und soll das Einhalten der „+L“-Kriterien in Räumen vereinfachen.

In unserem kostenfreien, 45-minütigen Web-Seminar werden die Ergebnisse des Reports praxisnah und verständlich vermittelt und durch ein praktisches Tool, das Ihnen die Anwendung der Formel vereinfacht, ergänzt.

Nicht nur Lüftungsexperten, sondern auch Betreiber aus Gastronomie, Hotellerie, dem Einzelhandel von Büros, Event- und Sportstätten … haben so die Möglichkeit, den Status quo selbst zu bewerten und herauszufinden, welche Maßnahmen individuell getroffen werden können, um die Räumlichkeiten durch die richtige Lüftung sicher zu gestalten.

Termin und Anmeldung:

DEZENTRALE LÜFTUNGSTECHNIK 

Web-Seminar: "Dezentrale Lüftungstechnik - Grundlagen"

GRUNDLAGEN

Mit cleveren Lüftungslösungen für Neubauten und Bestandsgebäude Schnittstellen vermeiden und Raumvolumen gewinnen: Richtig geplant können Sie mit Hilfe von dezentraler Lüftungstechnik erhebliche Flächen einsparen. So lassen sich z. B. bei gleicher Gebäudehöhe 11 statt nur 10 Geschosse realisieren.

In diesem kostenfreien, 45-minütigen Web-Seminar vermitteln wir Ihnen die Grundlagen von dezentraler Lüftungstechnik und stellen Ihnen einfach integrierbare Lüftungslösungen für unterschiedliche Gebäudetypen vor.

Termin und Anmeldung:



Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265