BRANDSCHUTZ UND ENTRAUCHUNG IN REINRÄUMEN

Ein ganzheitlicher Ansatz für Reinräume muss das Ziel sein!

  • Reinräume sind Hochrisikobereiche, die bei der Planung mit besonderer Sorgfalt behandelt werden müssen. Die Anforderungen an Reinräume sind in den Branchen Pharma, Medizintechnik, Biotechnologie und der Halbleiter- und Lebensmittelherstellung besonders anspruchsvoll. 

  • Aufgrund der Kontaminationsgefahr für Menschen, Produkte und Umwelt müssen diese Räume genau überwacht und gesteuert werden. 

  • Der Reinraum ist das Herz für die Produktion von sensiblen, wertvollen Gütern. Jede Verunreinigung etwa durch Staub, Mikroorganismen oder auch Rauch kann die Produktionsprozesse und Produktqualität empfindlich stören. 

  • Dabei stellt aber auch die Personensicherheit eine besondere Herausforderung dar, da zum einen während der Evakuierung keine toxischen Stoffe freigesetzt werden dürfen und zum anderen ein korrektes Ausschleusen allenfalls nicht mehr möglich ist. 

  • Als typische Auslöser eines Feuers gelten etwa Kurzschlüsse, spontane Entzündungen oder Lecks in den Behältern von einfach entflammbaren oder selbstentzündlichen Flüssigkeiten bzw. Gasen. 

  • Brandschäden an Ausrüstung und Anlagen verursachen innerhalb von Minuten Verluste in Millionenhöhe. Selbst ein kleines Feuer kann hier bereits beträchtliche Schäden durch eine Rauchentwicklung und deren Ausbreitung anrichten.

  • Daher ist ein hohes Sicherheitsniveau in Reinräumen mit präventivem und aktivem Brandschutz besonders wichtig und unerlässlich.

GANZHEITLICHE LÖSUNGEN FÜR IHRE SICHERHEIT

Um die Schutzziele Personenschutz, Unterstützung der Lösch­- und Rettungsarbeiten der Feuerwehr und Sachschutz (kurze Betriebsunterbrechungen) zu gewährleisten, muss ein modernes Sicherheitsmanagement für komplexe Gebäude vieles leisten können.

Durch die umfassende Integration aller Komponenten kombinieren wir diese Systeme zu Gesamtlösungen für Ihre spezielle Anforderung.  

IHR ANSPRECHPARTNER

ICH BERATE SIE GERNE.  


Michael Buschmann
Head of International Business Development Management

Telefon: +49 (0) 2845 202-303

Zum Kontaktformular

INTELLIGENTE STEUERUNGSSYSTEME

KOMBINATION VON BRANDSCHUTZ UND ENTRAUCHUNG


Durch die zunehmende Digitalisierung, auch in unserer Branche, können Sie die verschiedenen Produkte eines Brand- und Rauchschutzsystems in ein intelligentes Komplettsystem zusammenführen.

Dies führt zu einer enormen Reduzierung der Brandlast und der Installations- und Wartungskosten und unterstützt die Forderung der Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR / LAR).

In unserer Broschüre "Intelligente Steuerungssysteme - Anwendungsbeispiele Brandschutz und Entrauchung" geben wir Ihnen eine Übersicht.


►►Hier die Broschüre herunterladen. (PDF, 3,9 MB)►

Würfelschema Brandschutz und Entrauchung

Die Abbildung aus der Broschüre zeigt die Kombination der Steuerungssysteme für Brandschutz und Entrauchung.

ALLES AUS EINER HAND

ENTRAUCHUNGSSYSTEME

Die Sicherheitssysteme von TROX X-FANS ermöglichen die Rauchfreihaltung von Fluchtwegen. Die Vorteile von kompletten Systemen:

  • Abgestimmte, funktionale Sicherheitspakete
  • Alle Komponenten aus einer Hand
  • Planungsberatung der Gesamtsysteme


Hier geht es zu den TROX X-FANS Sicherheitssystemen

BRANDSCHUTZKLAPPEN

Brandschutzklappen verhindern die Ausbreitung von Feuer und Rauch in angrenzende Brandabschnitte. 

Ob Decke oder Wand, rund oder eckig – TROX hat auf jeden Fall die richtige Brandschutzklappe.

Alle TROX Brandschutzklappen gibt es auch in ATEX zertifizierter Ausführung.

Zu den TROX Brandschutzklappen

ENTRAUCHUNGS - UND RAUCHSCHUTZKLAPPEN

Entrauchungsklappen sind ein wichtiger Bestandteil von maschinellen Entrauchungsanlagen, die im Brandfall z. B. lebensnotwendige Fluchtwege von Rauch freihalten. 





Zu den TROX Entrauchungsklappen

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265