Luftdurchlässe

TROX legt größtes Augenmerk auf die strömungstechnische Optimierung von
Luftdurchlässen. Denn optimale Strömungseigenschaften sorgen dafür, dass ein
Höchstmaß an Sicherheit und thermischer Behaglichkeit erzielt wird.
 
Wahl der Zuluftdurchlässe.
Für die Wahl des Zuluftdurchlasses ist neben den Kühllasten auch die Ausströmhöhe und die Raumhöhe ausschlaggebend. Luftdurchlässe sind für die thermische Behaglichkeit das wichtigste Glied in der Kette des Raumluftsystems. Sie sollten derart wirken, dass der Aufenthaltsbereich den allerhöchsten Ansprüchen an die thermische Behaglichkeit genügt: Raumlufttechnik wird dann als am behaglichsten empfunden, wenn man sie nicht sieht, nicht hört, nicht spürt.
 
Wohl kaum ein anderer Hersteller bietet ein solch breites Spektrum unterschiedlicher Durchlässe. Aufgrund vielfältiger Bauformen und attraktiver Oberflächen fügen sie sich freihängend oder deckenbündig harmonisch in die Architektur ein. 
 
Für die speziellen Anforderungen im Reinraum hat TROX maßgeschneiderte Lösungen entwickelt. Diese gelten für höchste Luftreinheit, also für hohe und sehr hohe hygienische Anforderungen in sensitiven und hochsensitiven Bereichen der Medizin-, Biologie-, Pharmazie- und Lebensmittelindustrie und -technologie.
 
  • Hygienekonform nach VDI 6022
  • Für Reinheitsklassen 5–8 nach ISO 14644-1
  • Schwebstofffilter-Luftdurchlässe als endständige Filterstufe, mit Mini Pleat Filterplatten zur Abscheidung von Schwebstoffen
  • Einfacher, zeitsparender und sicherer Filterwechsel durch spezielle Anpressrahmen
  • Verschiedene Luftdurchlässe für die optimale Anpassung an individuelle Anforderungen
 

TFW Schwebstofffilter-Wandluftdurchlass

TFW Schwebstofffilter-Wandluftdurchlass als endständige Filterstufe mit Mini Pleat Filterplatten zur Abscheidung von Schwebstoffen
  • Verschiedene Ausführungen für Filterelemente mit unterschiedlichen Rahmentiefen

Zur Produktseite

TFP Pharmazie-Reinraumdurchlässe

TFP Pharmazie-Reinraumdurchlässe für Mini Pleat Filterplatten mit abströmseitiger Fluid-Dichtung für höchste hygienische Anforderungen
  • Mit schwenkbarem, durch Magnete sicher gehaltenem Luftdurchlass
  • Einfache Reinigung und Validierung, Filterwechsel ohne Werkzeug

Zur Produktseite

TFC Schwebstofffilter-Deckenluftdurchlässe

TFC Schwebstofffilter-Deckenluftdurchlässe mit Mini Pleat Filterplatten als endständige Filterstufe
  • Kompakte Bauweise für niedrige Deckenhöhen geeignet
  • Anbindung an alle Reinraumdeckensysteme diverser Hersteller

Zur Produktseite

TFM Schwebstofffilter-Module

TFM Schwebstofffilter-Module mit Mini Pleat Filterplatten als endständige Filterstufe
  • Einzelgehäuse zu Deckenfeldern kombinierbar

Zur Produktseite

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265