ÖFFENTLICHE BEREICHE IM KRANKENHAUS

Reine Luft ist nicht nur in Behandlungs- und Operationssälen von hoher Bedeutung. Gerade in Räumen mit viel Publikumsverkehr — wie Wartezimmern, Empfangsbereichen und Verwaltungs-Büros — sollte saubere Luft selbstverständlich sein. Zudem hat sich durch die Corona-Pandemie eine erhöhte Sensibilität gegenüber der möglichen Übertragung von Pathogenen über die Luft etabliert.

In öffentlichen Bereichen des Gesundheitssektors kommen Menschen zusammen, die oftmals bereits erkrankt sind. Regelmäßige Sprüh- und Wischdesinfektionen reichen zur Vorbeugung einer Ansteckung nicht aus, denn bei vielen Viruserkrankungen, wie z. B. Magen-Darm-Entzündungen oder SARS-CoV-2, fliegen die Erreger förmlich durch die Luft.


Ganzheitliche Raumluft-Konzepte

Welche Möglichkeiten gibt es also, um diese Pathogene, aber beispielsweise auch Pollen und Feinstaub wirksam und dennoch kosteneffizient herauszufiltern, ohne den Komfort des Raumes durch störende Geräusche oder Zugluft zu mindern?

Vertrauen Sie auf unsere ganzheitlichen Raumluft-Konzepte und innovativen Produkte, mit denen wir in Sachen Hygiene und Sicherheit stets neue Standards setzen. Gerne beraten wir Sie umfassend und legen Ihnen die effektivsten Lösungsmöglichkeiten für Ihre individuellen Räumlichkeiten und Bereiche dar. 

SIE KÖNNEN AUF UNS ZÄHLEN

IHRE RÄUME – UNSERE LÖSUNGEN

Aufenthaltsbereich Krankenhaus

EMPFANGS- UND AUFENTHALTSBEREICH

„Bitte nehmen Sie in unserem Wartezimmer Platz“ – ist in medizinischen Einrichtungen häufig zu hören. Zum Schutz der Patienten werden innerhalb entsprechender Zonen diverse Desinfektions-Möglichkeit platziert. Einen Luftwäscher mit speziellem HEPA-Filter können diese jedoch nicht ersetzen. Dieser entfernt schädliche Keime und Viren direkt aus der Luft, die Sie umgibt.

Möglich ist der Einbau eines Deckenfilters, oder aber die Nutzung eines Standgeräts innerhalb kleinerer Räume. Wichtig ist hierbei, dass nicht nur die Hygiene-Standards, sondern auch die Komfortansprüche von Patienten und Personal beachtet werden. Zentrale Aspekte für Ihren Empfangsbereich sind unter anderem:

  • Filterung von Feinstaub, Hausstaub, Allergenen und anderen Schadstoffen

  • Minderung der Aerosolkonzentration

  • Temperaturregelung

  • Vermeidung von Zugluft

  • Schutz der Privatsphäre und daher kein Luftwechsel über Türunterschnitte (DIN 4109)

  • Druckneutraler Lüftungsbetrieb zur Einhaltung der Schallschutznorm

► Lüftungslösungen in Ihrem Empfangsbereich ►►

VERWALTUNG UND BÜROS

Medizinische Gebäudekomplexe beinhalten nicht nur Behandlungs-, Pflege- und Wartebereiche, sondern auch Büros und Verwaltungstrakte. 

Für die dort tätigen Mitarbeiter ist eine bestmögliche Raumluftqualität essenziell. Die hohe Anforderung an Büro-Luft besteht nicht nur in Hinblick auf die im Krankenhaus erhöhte Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung, sondern auch bezüglich der Produktivität und Zufriedenheit. Einfache Plexiglaswände oder gelegentliches Lüften reichen im Rahmen eines umfassenden Hygienekonzeptes nicht aus, um die notwendigen Standards zu erreichen.

Das raumlufttechnische Konzept für Büro-Bereiche hängt von vielen Faktoren ab, darunter 

  • Architektur und Gebäudeart

  • Standort

  • Raumvolumina und -aufteilung

  • Belegung und Gebäudeart müssen bedacht werden. 

Unser Knowhow und das große Spektrum an raumlufttechnischen Systemen, Geräten und Komponenten ermöglicht es uns, ganz individuell auf Ihre Anforderungen einzugehen.

► Raumlufttechnische Lösungen in Büros ►►

APOTHEKEN UND VERKAUFSBEREICHE

Professionell beraten wird man in einem Krankenhaus nicht nur von kompetenten Ärzten und Pflegekräften. Viele Einrichtungen verfügen über eine eigene Apotheke, in der notwendige Medikamente direkt vor Ort bezogen werden können.

Eine angenehme Atmosphäre mit sauberer und wohltemperierter Luft trägt neben dem Komfort-Aspekt auch zur Zufriedenheit von Kunden und Produktivität des Personals bei.

Eine raumlufttechnische Anlage muss deshalb in der Lage sein, sich auf die ständig schwankenden Umgebungsbedingungen einzustellen und dabei einen energieeffizienten Betrieb gewährleisten.

Bedenken Sie innerhalb des Hygienemanagements für Ihre Apotheke die Wirksamkeit von Luftfiltern und bieten Sie Ihren Besuchern ein sicheres und angenehmes Einkaufserlebnis.

► Raumlufttechnische Lösungen für Ihre Verkaufsbereiche ►►


KÜCHE UND CAFETERIA

Die Gesundheit der Patienten steht in medizinischen Einrichtungen im absoluten Mittelpunkt. Wichtig hierbei ist neben einer akkuraten ärztlichen Behandlung auch das leibliche Wohl. 

In Küche und Cafeteria entstehen jedoch nicht nur wohlschmeckende Gerichte, sondern auch Gerüche, die wirkungsvoll vom Rest des Gebäudes ferngehalten werden müssen. 

Die Arbeit innerhalb eines Bereichs, in dem mit Lebensmitteln wie heißen Fetten hantiert wird, bedarf zudem ein hohes Maß an Hygiene und Sicherheit. 

Nicht zu vergessen sind außerdem die hohen thermischen Lasten, die es so effizient wie möglich abzutragen gilt.

► Lüftungslösungen in Großraumküchen ►►

WIR BERATEN SIE GERNE

Ob Neubau, Planung, Optimierung, Systemerweiterung, Sanierung oder Wartung – TROX steht Ihnen zur Seite. Schildern Sie uns Ihren konkreten Bedarf oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. 

Patric Unterdorfer

Global Key Client Manager Pharma & Food

Sie erreichen mich unter: +49 (0) 2845 202 1128 

Zum Kontaktformular

ZONENABHÄNGIGE LUFTTECHNISCHE MASSNAHMEN IM KRANKENHAUS

Verschaffen Sie sich einen übergreifenden Eindruck von Planung und Auslegung raumlufttechnischer Anlagen im Gesundheitswesen. 

Eine grobe Unterscheidung können Sie bereits anhand der nebenstehenden Tabelle ausmachen. 

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu öffentlichen Bereichen im Krankenhaus. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch zu kritischen Bereichen und sensiblen Bereichen eine entsprechende Orientierung auf unserer Website.

detaillierte PLANUNGSHILFE

Unsere übersichtliche Matrix gibt Planungshinweise zu den wichtigsten Parametern einer Lüftungs- und Klimaanalage im Gesundheitswesen.


► Laden Sie sich hier unsere praktische Planungshilfe herunter ►►

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265