SPORT UND FITNESSSTUDIOS


ÜBERHOLEN SIE DIE KONKURRENZ. MIT SICHERHEIT. 

IHR WETTBEWERBSVORTEIL: LÜFTUNGSTECHNISCHER SCHUTZ VOR LUFTGETRAGENEN VIREN

Die Corona-Pandemie entspannt sich. Das Übertragungsrisiko luftgetragener Viren in geschlossenen Räumen aber bleibt, gerade in Fitnesscentern. Denn durch die verstärkte Atemaktivität beim Sport werden vermehrt Aerosole ausgestoßen – und damit unter Umständen auch Viren. Mit der Pandemie ist dieses Risiko stärker ins gesellschaftliche Bewusstsein gerückt. Das Bedürfnis nach gesundheitlichem Schutz ist gestiegen, auch bei vielen Ihrer Kunden.  

Schon mit einfachen Maßnahmen können Sie diesem Bedürfnis gerecht werden und einen größtmöglichen Infektionsschutz in Ihren Räumlichkeiten bieten. Damit investieren Sie nicht nur in die Gesundheit Ihrer Kunden. Sondern auch in Ihren wirtschaftlichen Erfolg. Denn virenfreie Luft ist für viele Kunden ein weiteres Argument, sich für eine Mitgliedschaft in Ihrem Fitnesscenter zu entscheiden

Die Zott Fitnesscenter in Baden- Württemberg werben mit „quasi virenfreie Luft“[SS1] – dank der TROX Luftreiniger, die an allen drei Standorten im Einsatz sind. Mehr Informationen.

DAS KÖNNEN SIE JETZT TUN.

Ermitteln Sie mit unserem Rechner den Lüftungsbedarf in Ihrem Fitnesscenter.

 Ergreifen Sie die empfohlenen Maßnahmen.

Weisen Sie den ausreichenden Infektionsschutz nach.

✓ Steigern Sie die Attraktivität Ihres Fitnessangebots für neue Mitglieder.

✓ Erhöhen Sie Ihre Chance, Schließungen zukünftig zu vermeiden.

TROX LÜFTUNGSRECHNER AHA+L

Mit dem TROX Lüftungsrechner AHA+L können Sie ganz einfach ermitteln, ob in Ihren Räumlichkeiten ein ausreichender Infektionsschutz gegeben ist – basierend auf den Vorgaben der führenden Verbände der Klima- und Lüftungsbranche.


Berechnen Sie HIER Ihren Lüftungsbedarf!



TROX AHA+L Online Rechner

SO ERREICHEN SIE MEHR SICHERHEIT FÜR IHRE KUNDEN.

VERÄNDERN SIE DIE BELEGUNG.

Bei einer geringeren Raumbelegung sinkt auch der Bedarf an virenfreier Luft in Ihrem Gastraum. 

Um eine virenfreie Luftqualität zu erreichen, können Sie die maximale Personenanzahl so weit reduzieren, dass die Rechnung null ergibt.

NUTZEN SIE EINE MASCHINELLE BELÜFTUNG. 

Eine maschinelle Lüftungsanlage ist eine nachhaltige Investition in Ihre Raumluftqualität. Die entsprechende Leistung vorausgesetzt, ermöglicht sie auch bei Maximalbelegung eine konstant virenfreie und frische Raumluft. Die Installation erfordert allerdings größere bauliche Eingriffe. 

Wenn Sie bereits eine maschinelle Lüftung nutzen, können Sie den Volumenstrom ggf. erhöhen. Ist das nicht möglich, können Sie zur Unterstützung ein dezentrales Lüftungsgerät nachrüsten oder einen mobilen Luftreiniger einsetzen.

NUTZEN SIE EINEN MOBILEN LUFTREINIGER.

Ein hochwertiger Luftreiniger filtert Viren zuverlässig aus der Raumluft – ganz ohne bauliche Eingriffe. 

Das Gerät wird einfach aufgestellt und angeschaltet. In Kombination mit regelmäßiger Fensterlüftung bieten Luftreiniger ideale Voraussetzungen für eine einwandfreie Raumluftqualität.

Noch ein Tipp: Je nach Gerät gibt es große qualitative Unterschied. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr Gerät den Anforderungen des Fachverbandes Gebäude Klima e.V. entspricht.

TROX LUFTREINIGER

DIE SCHNELLE STAND-ALONE-LÖSUNG GEGEN VIRENBELASTETE AEROSOLE

TROX LUFTREINIGER reduzieren das Übertragungsrisiko von Viren in unzureichend belüfteten Räumen auf ein Minimum – ganz ohne komplexe Installationen. Einfach aufstellen und einschalten.

SICHERE LUFTVERTEILUNG

Beim TROX LUFTREINIGER wird die Reinluft über Kopfhöhe ausgeführt. So entsteht keine Zugluft. Zugleich wird vermieden, dass sich Viren eines Erkrankten direkt mit der ausströmenden Luft im Raum verteilen.

MINIMALES INFEKTIONSRISIKO

Im TROX LUFTREINIGER arbeitet ein hocheffizienter H13-HEPA-Filter, wie er z. B. auch zur Luftreinigung in OP-Sälen verwendet wird. Dieser Filter hat einen idealen Abscheidegrad von 99,95 % – auch bei Corona-Viren und deren bekannten Mutationen.

GEPRÜFTE SICHERHEIT

Die TROX Luftreiniger wurden von einem unabhängigen, führenden Spezialisten in Bezug auf Qualifizierung und Validierung von Reinraumgeräten überprüft und die Wirksamkeit offiziell bestätigt.

NIEDRIGER STROMVERBRAUCH

Den TROX LUFTREINIGER können Sie ohne Bedenken permanent betreiben. Denn trotz großer Leistung benötigt das Gerät im Schnitt weniger Strom als eine 100-W-Glühbirne.

LEISER BETRIEB

Der TROX LUFTREINIGER arbeitet geräuschärmer als jedes vergleichbare Gerät. Im Normalbetrieb (1000 m³/h Luftwechselrate) ist er ungefähr so leise wie der Lüfter eines Computers – und damit ideal geeignet für den Einsatz im Klassenzimmer.

AUCH IN GROSSEN RÄUMEn

Bis zu 1600 m³/h Luft kann der TROX LUFTREINIGER innerhalb einer Stunde filtern. 

Kein anderes Gerät dieser Klasse leistet mehr! Dadurch reicht ein einziger TROX LUFTREINIGER, um selbst große Räume von virenbehafteten Aerosolen zu reinigen.

Mehr erfahren.

LÜFTUNGSANLAGE UND LUFTREINIGER UMSONST? 

DAS GEHT MIT DEN RICHTIGEN FÖRDERUNGEN!

Sicherheit schaffen durch gesunde Luft in Innenräumen — doch wie die Kosten stemmen?

Unser Tipp: Holen Sie sich finanzielle Unterstützung für den Einbau oder die Nachrüstung von RLT-Anlagen und die Anschaffung von Luftreinigern, und nutzen Sie Bundes- und Landesförderungen für Ihr Gebäude. Es gibt viele Fördermöglichkeiten — Sie können bis zu 100 % der entstehenden Kosten erstattet bekommen!

Die TROX ACADEMY vermittelt Ihnen in diesem kostenfreien, 30-minütigen Web-Seminar einen Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten und teilt Ihnen mit, was Sie bei der Beantragung von der Antragstellung bis zur -frist berücksichtigen sollten.

► ► Hier geht's zu den Terminen! ►

WOHLFÜHLEN MIT SICHERHEIT. BEI ZOTT – FIT MIT SYSTEM

An insgesamt vier Standorten im Stuttgarter Umland bietet die Familie Zott ihren Fitnesskunden „Sicherheit zum Wohlfühlen“. Nach einer Beratung durch die TROX Experten wurden je zwei bis drei TROX Luftreiniger in den Räumlichkeiten aufgestellt. Damit kann die Luft zuverlässig und leise gereinigt werden. Dank des durchdachten Luftkreislaufs und des hochwertigen HEPA-Filters entfernen die Geräte mehr als 99,95 % aller luftgetragenen Viren aus der Raumluft. Auch Pollen werden durch den TROX Luftreiniger nahezu vollständig aus der Raumluft entfernt – Vorteile, mit denen das Familienunternehmen Zott nun bei bestehenden und neuen Kunden werben kann – auf der Website, auf Instagram und in den Zott Fitnessclubs.

SIE HABEN FRAGEN?

WIR BERATEN SIE GERN.

Schildern Sie uns Ihren konkreten Bedarf oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Ihr TROX LUFTREINIGER Team

E-Mail: luftreiniger-de@troxgroup.com 

Telefon: 0 28 45 202-1080

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265