Wetterschutzgitter

layer

Serie WGK

Wetterschutzgitter zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor direkt durch Außenluft- und Fortluftöffnungen eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln

  • Maximale Breite 1997 mm, maximale Höhe 1997 mm
  • Geringe Druckdifferenz durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Zusätzlich zur Standardmaßreihe zahlreiche Zwischenmaße
  • Leichter und schneller Einbau durch umlaufenden Frontrahmen


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Einbaurahmen
  • Insektenschutzgitter
  • Pulverbeschichtet oder eloxiert

mehr erfahren

layer

Serie WG-JZ

 

Kombinationen aus Wetterschutzgittern mit Jalousieklappen zum Schutz vor direkt eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln und zum Absperren und Regeln

  • Maximale Breite 2000 mm, maximale Höhe 1995 mm
  • Geringe Druckdifferenz durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Gleich- oder gegenläufige, strömungsgerechte Hohlkörperlamellen
  • Gehäuse-Leckluftstrom nach EN 1751, Klasse C
  • Zusätzlich zur Standardmaßreihe zahlreiche Zwischenmaße
  • Schneller einfacher Einbau durch vormontierte Kombination


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Einbaurahmen
  • Insektenschutzgitter
  • Wetterschutzgitter pulverbeschichtet oder eloxiert
  • Stellantriebe: Auf-Zu-Antriebe, variable Antriebe

mehr erfahren

layer

Serie WG-KUL

 

Kombinationen aus Wetterschutzgittern mit Rückschlagklappen zum Schutz vor direkt eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln und zum Verhindern ungewollter Luftströmung entgegen der vorgesehenen Strömungsrichtung

  • Maximale Breite 2000 mm, maximale Höhe 1665 mm
  • Geringe Druckdifferenz durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Maximal zulässige Druckdifferenz 100 Pa
  • Zusätzlich zur Standardmaßreihe zahlreiche Zwischenmaße
  • Schneller einfacher Einbau durch vormontierte Kombination


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Einbaurahmen
  • Insektenschutzgitter
  • Wetterschutzgitter pulverbeschichtet oder eloxiert

mehr erfahren

layer

Serie NL

Schalldämpfende Wetterschutzgitter zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor direkt durch Außenluft- und Fortluftöffnungen eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln

  • Maximale Breite 1800 mm, maximale Höhe 2250 mm
  • Geringer Druckverlust durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Absorptionsmaterial unter Glasgittergewebe und Lochblech
  • Doppelgitter für hohe akustische Anforderungen
  • Blindgitter, ohne akustische Funktion, für optische Anpassung
  • Geteilte Ausführungen für große Abmessungen


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Pulverbeschichtet oder eloxiert

mehr erfahren

layer

Serie WG

Wetterschutzgitter zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor direkt durch Außenluft- und Fortluftöffnungen eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln

  • Maximale Breite 2400 mm, maximale Höhe 2310 mm, maximale Fläche 4 m² (Variante aus Aluminium auch als Bandausführung)
  • Geringe Druckdifferenz durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Zusätzlich zur Standardmaßreihe zahlreiche Zwischenmaße
  • Leichter und schneller Einbau durch umlaufenden Frontrahmen
  • Varianten aus verzinktem Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl
  • Flexible Anordnung von Segmenten und großen Flächen möglich durch Befestigung auf einer kundenseitigen Unterkonstruktion


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Einbaurahmen
  • Kombination mit Jalousieklappen oder Rückschlagklappen
  • Insektenschutzgitter
  • Pulverbeschichtet oder eloxiert

mehr erfahren

layer

Serie WGF

Wetterschutzgitter – speziell für den Fassadeneinbau – zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor direkt durch Außenluft- und Fortluftöffnungen eindringendem Regen sowie vor Laub und Vögeln

  • Maximale Breite 2000 mm, maximale Höhe 2500 mm, je Segment
  • Einbau in Fassaden oder zur Einhausung technischer Anlagen
  • Geringe Druckdifferenz durch strömungsgünstig geformte Lamellen
  • Niedriges Strömungsgeräusch
  • Alle lufttechnischen Daten in strömungstechnischen und akustischen Labors gemessen
  • Varianten aus verzinktem Stahlblech oder Aluminium
  • Flexible Anordnung von Segmenten und großen Flächen möglich, durch Befestigung auf einer kundenseitigen Unterkonstruktion


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Eckstück
  • Insektenschutzgitter
  • Pulverbeschichtet oder eloxiert

mehr erfahren

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265