TROX: Neuer Fokus in der Filtertechnik „Made in Germany“

Zurück zur Übersicht
Datum

04.05.2016

Rubrik

Unternehmen / Presse

Für den europäischen Markt entwickelt und produziert die TROX GROUP das gesamte TROX Filterprogramm seit 1981 ausschließlich in Deutschland. Die Filtertechnik ist ein wesentlicher Bestandteil des TROX Produktportfolios, sowohl als Teil der X-CUBE RLT-Geräte als auch in allen anderen Bereichen raumlufttechnischer Anlagen.

Zur Stärkung des Produktionsstandortes in Deutschland wird sich das Unter-nehmen zukünftig stärker auf die Produktsegmente energieeffiziente Filter und Hochleistungsschwebstofffilter (HEPA/ULPA) konzentrieren. Diese Produkte werden auf Grund der sehr hohen hygienischen Anforderungen insbesondere in hochsensiblen Bereichen eingesetzt und sind daher z.B. interessant für die pharmazeutische Industrie und die Nahrungsmittelindustrie sowie für Gebäude im Gesundheitswesen. Damit einher gehen auch höhere Investitionen in den Forschungs- und Entwicklungsbereich sowie anlagenspezifische Weiterentwicklungen.

„Unsere Kunden schätzen zum einen unsere sehr hohe Produktqualität, zum anderen unser Know-how in Sachen Filtertechnologie, also die Kombination aus Anlagentechnik der Filtergeräte und unserer Kompetenz bezogen auf die Filterelemente. Dies zusammen macht uns zum idealen Partner für passende Filterlösungen in hygienisch anspruchsvollen Bereichen“, erklärt Udo Jung, Geschäftsführer TROX GmbH, die neue Ausrichtung. Selbstverständlich bietet TROX nach wie vor die gesamte bisherige Produktvielfalt an Filterelementen und -geräten an.

TROX verfügt mit seinem umfassenden Filterprogramm über Filtergeräte und Filterelemente für unterschiedlichste Einbausituationen und Anwendungen, ins-besondere für sensible Bereiche.

Download Broschüre

Download Presseinformation
Download Image(high-res)

TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 29 Tochtergesellschaften in 28 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unter-nehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im Jahre 2015 mit 3.700 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von 482 Mio. Euro erzielt.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de


Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265