The art of handling air TROX auf der Bau 2013

Zurück zur Übersicht
Datum

07.01.2013

Rubrik

Unternehmen / Presse

Bau_2013_Logo

The art of handling air
TROX auf der Bau 2013

Unter dem Motto „THE ART OF HANDLING AIR" stellt TROX auf der Bau 2013 (Halle B1 Stand 120) vom 14. bis 19. Januar 2013 ein umfassendes Produktprogramm vor.  Luft-Wasser-Systeme und dezentrale Lüftungsgeräte stehen dabei im Mittelpunkt der Präsentation.

Das Motto „THE ART OF HANDLING AIR" realisiert TROX in vielfältiger Weise.
TROX Produkte lassen Architekten die Freiheit der individuellen Gestaltung des Gebäudes, da sie sich in die Gebäudekonstruktion und Gestaltung ideal einfügen.

Zu den Neuentwicklungen, die diese architektonische Freiheit unterstreichen, gehört der Designdurchlass XARTO. Der Frontdurchlass in 10 Designvarianten bietet  Innenarchitekten eine große Auswahl an raffinierten Designs, so dass jedes kreative oder architektonische Gestaltungskonzept realisiert werden kann. Mit dem Dralldurchlass AIRNAMIC geht TROX einen innovativen Weg hin zu neuen Materialien. Der Luftdurchlass aus hochwertigem ABS-Kunststoff erzielt  mit seinen neuartigen Luftleitelementen eine extrem leise Luftführung mit optimaler Drallerzeugung. So können auch bei sehr hohen Volumenströmen höchste Komfortansprüche erfüllt werden.

Ein weiterer Schwerpunkt der Ausstellung von TROX sind dezentrale Geräte. Wand-, Brüstungs- und Unterflurgeräte gewährleisten neben der mechanischen Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung und Luftfilterung das Heizen und Kühlen von Büroräumen. Unter Einbindung eines intelligenten FSL-CONTROL II Systems wird eine höhere Energieeffizienz durch Optimierung der Wärmerückgewinnung erreicht.

Ebenso wird eine Erweiterung des SCHOOLAIR-Geräteprogramms gezeigt. Das SCHOOLAIR-V Gerät bietet als Lüftungslösung für Schulen hohe Wärmerückgewinnung und schöne Designvarianten. Neu ist die Variante mit integrierten PCM (Phase-Change-Material)-Modulen, die durch den Einsatz von Salzhydraten die Energie des Phasenwechsels nutzen.

Bei all diesen Möglichkeiten achtet TROX immer darauf, dass die Produkte höchsten Komfort bieten. Zudem sind Energieeffizienz und Nachhaltigkeit weitere "Gestaltungsfaktoren", die für TROX-Komponenten und Systeme sprechen. Die Mitgliedschaft im DGNB - der Gesellschaft für nachhaltiges Bauen - dokumentiert das Engagement von TROX in diesem Bereich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle B1, Stand 120
Informationen zur Bau 2013 finden Sie unter:
www.bau-muenchen.com

Download Foto (high-res)

Download TROX Logo (high-res)


TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit Tochtergesellschaften in 23 Ländern auf allen fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten, weiteren 25 eigenen Vertriebsbüros und über 50 Importeuren und Vertretungen ist TROX im Bereich Klima- und Lüftungskomponenten und Systemen Weltmarktführer. Gegründet 1951 erwirtschaftete TROX im Jahre 2011 mit 3.600 Mitarbeitern rund um den Globus ca. 390 Mio. Euro Umsatz.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 – 464
fax: +49 2845 202 – 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de

 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265