LVC VVS-Regelgerät: Universell einsetzbar

Zurück zur Übersicht
Datum

03.12.2013

Rubrik

Produkte

TROX VARYCONTROL VVS-Geräte sind Volumenstrom-Regelgeräte mit Hilfsenergie für Zu- und Abluftsysteme. Sie können für nahezu alle Regel-, Drossel- und Absperraufgaben in raumlufttechnischen Anlagen eingesetzt werden. Die Geräte erfüllen je nach Ausführung normale bis höchste akustische Anforderungen und können durch unterschiedliche Materialwahl oder Oberflächenbearbeitung an individuelle Bedingungen angepasst werden.

Das kompakte TROX LVC-Regelgerät ist nun mit neuen Controller-Ausführungen wie Easy und Compact verfügbar. Die Easy-Varianten stehen für einfachste Bedienung mittels Potentiometereinstellung. Die Compact-Variante ist manipulationssicher nur mit Einstellgerät anpassbar, zudem kann sie einfach in Bussysteme (MP) integriert werden. Durch das neuartige Messprinzip kann der LVC auch bei ungünstigen Anströmbedingungen ohne jegliche Anströmstrecken genutzt werden.

Vorteile auf einen Blick:

  • Neuartiges Messprinzip, optimiert für geringe Luftgeschwindigkeiten von 0,6 bis 6 m/s
  • Anströmunempfindlich
  • Kompakte Bauform 310 mm lang
  • Optimiert für geringe Differenzdrücke von 30 bis 300 Pa
  • Leckluftstrom bei geschlossener Regelklappe nach EN 1751, Klasse 3
  • Gehäuse-Leckluftstrom gemäß EN 1751, Klasse C
  • Manipulationssichere und busfähige Compact-Variante

Weitere technische Informationen findet man unter www.trox.de.

Download Foto LVC (hi-res)
Download Foto "Beliebige Anströmbedingungen" (hi-res)



TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit Tochtergesellschaften in 25 Ländern auf allen fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951 erwirtschaftete der Weltmarktführer im Jahre 2012 mit 3.650 Mitarbeitern rund um den Globus mehr als 400 Mio. Euro Umsatz.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:
Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265