Heinz Trox erhält das Bundesverdienstkreuz für sein besonderes gesellschaftliches Engagement

Zurück zur Übersicht
Datum

25.11.2014

Rubrik

Unternehmen / Presse

Am 24. November 2014 überreichte der Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller, in einer Feierstunde Heinz Trox (Hauptgesellschafter und Vorsitzender des Aufsichtsrates der TROX GmbH) das Bundesverdienstkreuz.
 
Heinz Trox wurde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland von Bundespräsident Joachim Gauck als Anerkennung für sein besonderes gesellschaftliches Engagement verliehen. Gewürdigt wurde er damit als Unternehmer mit hoher sozialer Verantwortung.


v.l. Harald Lenßen (Bürgermeister Neukirchen-Vluyn), Brigitta Trox, Heinz Trox (Stifter der Heinz Trox-Stiftung, Hauptgesellschafter und Vorsitzender des Aufsichtsrates der TROX GmbH) und Dr. Ansgar Müller (Landrat Kreis Wesel) 

Der Landrat Dr. Ansgar Müller würdigte in seiner Rede Heinz Trox als Unternehmer mit hoher sozialer Verantwortung, wie es sie nur noch selten gibt. Herausragend sei zum einen seine Lebensleistung, der Ausbau des Unternehmens TROX GmbH, das heute mit über 3.700 Mitarbeitern und einem Umsatz von fast 500 Mio. Euro in 2014 einer der Weltmarktführer im Bereich der Lüftungs- und Klimatechnik ist. Die TROX GmbH mit Stammhaus in Neukirchen-Vluyn gilt in der Region als zukunftssicheres Unternehmen und als sicherer Arbeitgeber. Hervorzuheben sind hier besonders die sehr gute Qualität der Ausbildung sowie das hohe Engagement in der Forschung und Entwicklung.

Zum anderen ist ihm die hohe Anerkennung für die von ihm gegründete Heinz Trox-Stiftung zuteil geworden. Die 1991 gegründete Heinz Trox-Stiftung dient dem langfristigen Erhalt der TROX GmbH als eigenständiges Unternehmen. Derzeit halten Heinz Trox 85%, die Stiftung 9% und Führungskräfte 6% am 38 Mio. Euro Stammkapital der TROX GmbH. 
 
Der Stiftungszweck besteht in der Unterstützung wissenschaftlicher Tätigkeiten im Bereich der Klima- und Lüftungstechnik (Grundlagenforschung, Projektforschung, Unterstützung von Bildungseinrichtungen, Vergabe von Stipendien) sowie der Förderung sozialer und kultureller Aktivitäten. Im Mittelpunkt stehen dabei Errichtung, Erhalt und Bezuschussung von Kindergärten, Kinder-, Jugend-, Pflege- und Altenheimen sowie die Förderung und Unterstützung von kulturellen/künstlerischen Veranstaltungen und Institutionen und des Sports von Kindern und Jugendlichen. Von der Gründung der Stiftung im Jahr 1991 bis heute ist das Stiftungskapital von 500.000 DM auf mehr als 10 Mio. Euro aufgebaut worden. Mehrere geförderte Projekte stehen beispielhaft auf der Website der Stiftung hier.


Download Presseinformationen



TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit Tochtergesellschaften in 25 Ländern auf allen fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951 erwirtschaftete der Weltmarktführer im Jahre 2012 mit 3.650 Mitarbeitern rund um den Globus mehr als 400 Mio. Euro Umsatz.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265