Ganzheitliche Systemlösungen und ein Feuerwerk an Innovationen TROX präsentierte sich auf der ISH als One-Stop-Shop Anbieter

Zurück zur Übersicht
Datum

30.03.2015

Rubrik

Unternehmen

Die Kernbotschaft war klar: Nicht nur Komponenten und Geräten, sondern kompletten Systemlösungen für jeden Gebäudetyp galt das Hauptaugenmerk des Messeauftritts auf der ISH/Aircontec 2015. Um diesen Anspruch nachhaltig erlebbar zu machen, war der TROX Messestand in 4 Teilbereiche unterteilt: „Zentrales Komfortklimasystem“, „Entrauchungssystem“, „Wohnungslüftungssysteme“ und „Dezentrale Lüftungssysteme“. Sehr anschaulich konnten Standbesucher erfahren, wie exakt aufeinander abgestimmte Komponenten und Geräte, gesteuert durch eine präzise Steuer- und Regelungstechnik, als intelligent vernetztes System Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz gewährleisten.
 
„Die Reaktion der vielen Besucher war für uns eine eindrucksvolle Bestätigung, dass TROX mit dem One-Stop Shop exakt den Anforderungen des Marktes entspricht. Mit den gezeigten Innovationen und Weiterentwicklungen haben wir unseren Anspruch, Technologieführer in der Klima- und Lüftungsbranche zu sein, erneut unter Beweis gestellt. Das haben uns die intensiven Gespräche mit Kunden und Interessenten bestätigt“, so das Resümee von Michael Bauer, Vorsitzender der Geschäftsführung der TROX GROUP, kurz nach Messeschluss.
 
Vor allem beim neuen produktübergreifenden Steuerungs- und Regelungssystem brannte TROX ein Feuerwerk der Innovationen ab. Angefangen bei X-CUBE CONTROL, dem Regelsystem im raumlufttechnischen Zentralgerät, über X-AIRCONTROL für Raum- und Zonenregelung bis zu TROXNETCOM, der praxisbewährten Lösung für Brandschutz- und Entrauchungssysteme, reichten die regelungstechnischen Neuheiten. Damit regelt, steuert und überwacht TROX die gesamte Klima- und Lüftungstechnik in kleinen und mittelgroßen Anlagen – unabhängig von oder mit Anbindung an die Gebäudeautomation. 
 
Weitere Highlights waren das Hochleistungs-Kreislaufverbundsystem für hygienisch sensible Bereiche, die multifunktionale Rauchauslöseeinrichtung RM-O-M mit integrierter Luftstrom- und Verschmutzungsüberwachung, die europaweit einzigartige, für höchste Anforderungen CE-zertifizierte Entrauchungsklappe EK-EU sowie der neue Brandgas-Dachventilator BV AX der Type DAX. Die Produkte setzen einzeln und in Kombination neue Standards im Brand- und Rauchschutz. Auch neu: der unsichtbare Deckendralldurchlass RFD hinter feinperforierter Deckenplatte, das dezentrale Unterflurlüftungsgerät FSL-U-ZAS, die nächste Generation der EN-Regelgeräte, VAV-Regelgeräte mit innovativer Near Field Communication (NFC) und TROX FlowCheck App sowie die optimierten Luft-Wasser-Systeme, die sich, wie beispielsweise der DID642, aufgrund ihrer flachen Bauform hervorragend in die bestehende Architektur integrieren lassen.

Last but not least wurden ebenso die Neuentwicklungen  für den Wohnungslüftungsbereich anhand der beispielhaften Ausstattung eines Ein- und Mehrfamilienhauses gezeigt. 



Auf dem 700 m² großen TROX Stand, Halle 11.0, Stand B51, konnten mehr Besucher denn je aus dem In- und Ausland DIE GANZE WELT DER KLIMATECHNIK airleben.

 Download Presseinformation

Weitere Informationen


TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 30 Tochtergesellschaften in 30 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, wird der Weltmarktführer - mit Stammhaus in Deutschland, dem TROX GROUP International Head Office - im Jahre 2014 mit 3.700 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von fast 500 Mio. Euro erzielen.

 
Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:
Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265