Frische Luft aus dem Boden - TROX präsentiert das Unterflur-Lüftungsgerät FSL-U-ZAS 

Zurück zur Übersicht
Datum

07.07.2016

Rubrik

Produkte

Egal ob Neubau oder Sanierung – wer sich für energieeffiziente und bedarfsgerechte Lüftung entscheidet, kommt an dezentraler Lüftungstechnik nicht vorbei. Dabei fordern unterschiedliche bauliche Anforderungen und Nutzerwünsche verschiedenste Lösungen. TROX hat diese Palette an Lösungen, die vom Fassadeneinbau über Brüstungsgeräte bis hin zu Deckeneinbauten reichen, jetzt um eine clevere Variante ergänzt.

Das Unterflur-Lüftungsgerät FSL-U-ZAS ist für den Einbau in Hohlraumböden konzipiert und eignet sich ideal für raumhohe Verglasung. Das Gerät verfügt über Zu- und Abluftfunktion sowie stetige Sekundärluftbeimischung zur Abfuhr erhöhter thermischer Lasten. Eine Umschaltmöglichkeit auf Sekundärluftbetrieb, ganzjährige Wärmerückgewinnung, Heizen und Kühlen sowie frost- und kondensatfreier Betrieb zeichnen die Funktionsvielfalt dieses Gerätes aus.

Das FSL-U-ZAS von TROX regelt selbstständig die gewünschte Raumtemperatur und die Luftqualität unabhängig voneinander anhand voreingestellter Parameter. Neben der raumautarken Betriebsweise kann das Gerät in die vorhandene Gebäudeleittechnik eingebunden werden. Durch die geringe Aufbauhöhe unterhalb des Hohlraumbodens können maximale Raumhöhen verwirklicht werden. Die variable Konstruktion im Gitterbereich ermöglicht eine freie Gitterauswahl.

Von der größtmöglichen Gestaltungsfreiheit über eine herausragende Energieeffizienz, einfache Wartung über das Gitter und beste Hygiene bis hin zu garantierter Behaglichkeit erfüllt das FSL-U-ZAS alle Anforderungen an eine zukunftsweisende und bedarfsgerechte Lüftungslösung.

Weitere Informationen: FSL-U-ZAS Broschüre

Download Presseinformation
Download Foto (tif - high-res)
Download Foto (jpg)

TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 29 Tochtergesellschaften in 28 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im Jahre 2015 mit 3.700 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von 482 Mio. Euro erzielt.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:
Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
c.rosskothen@trox.de
www.trox.de 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265