Serie DLQL

Für ein- bis vierseitige horizontale Luftführung, für Komfortbereiche, mit feststehendem Prallelement

Quadratische Deckenluftdurchlässe

  • Nenngrößen 250, 300, 400, 500, 600
  • Volumenstrombereich 6 – 285 l/s oder 22 – 1026 m³/h
  • Frontdurchlass quadratisch
  • Frontdurchlass aus pulverbeschichtetem verzinktem Stahlblech
  • Für Zuluft und Abluft
  • Für konstante und variable Volumenströme
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Lochblechdurchlass mit speziellem Prallelement für hochinduktive horizontale Ausströmung


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Sichtseite des Frontdurchlasses in Farben nach RAL Classic
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal
  • Abdeckbleche zur Anpassung der Ausströmrichtung
  • Anschlusskasten mit Drosselelement

DLQL-P 00132971_0
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Deckenluftdurchlässe der Serie DLQL als Zuluft- oder Abluftdurchlass für Komfortbereiche
  • Beste Integration in abgehängte Lochblechdecken
  • Ein- bis vierseitige horizontale Zuluftführung für Mischlüftung
  • Hohe Induktion bewirkt schnellen Abbau der Temperaturdifferenz und der Luftgeschwindigkeit (bei Zuluft)
  • Für konstante und variable Volumenströme
  • Für Zulufttemperaturdifferenzen von –10 bis +10 K
  • Für Räume bis ca. 4 m Höhe (Unterkante Fertigdecke)
  • Für Deckensysteme aller Art

Besondere Merkmale

  • Ein- bis vierseitige horizontale Zuluftführung
  • Lochblech-Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal

Nenngrößen

Deckenplatte

  • 248, 298, 398, 498, 598, 623 (Zwischenmaßreihe 249 bis 622 in Schritten von 1 mm)


Luftdurchlass

  • 250, 300, 400, 500, 600

Varianten

  • DLQL-P: Rasterdecken und geschlossene Decken (Gipskartondecken)
  • DLQL-T: T-Profil-Decken
  • DLQL-*-Z: Zuluft
  • DLQL-*-A: Abluft


Anschluss

  • H: Horizontaler Luftleitungsanschluss
  • V: Vertikaler Luftleitungsanschluss

Bauteile und Eigenschaften

  • Quadratischer Lochblech-Frontdurchlass mit speziellem Prallelement
  • Mittelschraubenbefestigung mit Zierkappe zur einfachen Montage des Frontdurchlasses (Variante: -P)

Anbauteile

  • M: Drosselelement zum Volumenstromabgleich bei horizontalem Anschluss

Zubehör

  • Lippendichtung

Ergänzende Produkte

  • Abdeckbleche

Konstruktionsmerkmale

  • Anschlussstutzen passend für runde Luftleitungen nach EN 1506 oder EN 13180
  • Anschlussstutzen mit Einlegesicke für Lippendichtung (nur bei Zubehör Lippendichtung)

Materialien und Oberflächen

  • Lochblech-Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Gehäuse, Drosselelement und Anschlusskasten aus verzinktem Stahlblech
  • Prallelement aus Akustikvlies
  • Lippendichtung aus Gummi
  • Gehäuse pulverbeschichtet, RAL 9005, tiefschwarz
  • Frontdurchlass tauchlackiert, RAL 9010, reinweiß
  • P1: Pulverbeschichtet, Farbton nach RAL Classic

Normen und Richtlinien

  • Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches gemessen nach EN ISO 5135

Instandhaltung

  • Wartungsfrei, da aufgrund der Konstruktion und der verwendeten Materialien keine Abnutzung erfolgt
  • Überprüfung und Reinigung nach VDI 6022

Technische Information

  • Funktion
  • Technik
  • Schnellauslegung
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
Schematische Darstellung, DLQL für Zuluft und mit einem Abdeckblech 00105773_0..

① Frontdurchlass

② Mittelschraubenbefestigung

③ Prallelement (nur Zuluft)

④ Gehäuse

⑤ Anschlusskasten

⑥ Traverse

⑦ Aufhängebohrung

⑧ Anschlussstutzen




Optional

⑨ Lippendichtung

⑩ Drosselelement zum Volumenstromabgleich

⑪ Abdeckblech

Funktionsbeschreibung

Deckenluftdurchlässe lassen die Zuluft lufttechnischer Anlagen mit gerichteter Strömung in den Raum strömen. Diese Strömung bewirkt eine hohe Induktion von Raumluft und dadurch eine schnelle Reduzierung der Luftgeschwindigkeit und der Temperaturdifferenz zwischen Zuluft und Raumluft. Mit Deckenluftdurchlässen sind große Volumenströme möglich. Das Ergebnis ist eine Mischlüftung für Komfortbereiche mit guter Raumdurchlüftung bei geringen Turbulenzen im Aufenthaltsbereich.

Deckenluftdurchlässe der Serie DLQL haben ein spezielles Prallelement für hochinduktive horizontale Ausströmung. Horizontale Luftführung erfolgt mit ein- bis vierseitiger Strömung. Die Zulufttemperaturdifferenz kann –10 bis +10 K betragen.

Zur architektonisch einheitlichen Gestaltung kann die Serie DLQL auch als Abluftdurchlass Verwendung finden.

Nenngrößen Deckenplatte248, 298, 398, 498, 593, 598, 618, 623 mm
Nenngrößen Luftdurchlass250, 300, 400, 500, 600 mm
Minimaler Volumenstrom6 – 145 l/s oder 22 – 522 m³/h
Maximaler Volumenstrom, bei LWA ≅ 50 dB(A)275 – 285 l/s oder 990 – 1026 m³/h
Zulufttemperaturdifferenz–10 bis +10 K


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
250 6 22 3<153<156<15
250 15 54 202222224022
250 20 72 353139317031
250 30 108 7949874915849
300 10 36 5<156<1511<15
300 20 72 223024304331
300 30 108 494254429843
300 40 144 8752955217353
400 15 54 5<155<159<15
400 30 108 192821293830
400 45 162 434247438544
400 55 198 6449705012751
500 25 90 7<158<1514<15
500 40 144 172819293529
500 55 198 334236436643
500 70 252 5450595110751
600 35 126 5<156<1511<15
600 60 216 162817283228
600 85 306 324135416341
600 110 396 5350585010650


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
250 15 54 8179171617
250 25 90 223024304430
250 35 126 433948398739
250 50 180 8951975117751
300 20 72 91810181819
300 30 108 202922294030
300 40 144 363839387239
300 55 198 6850755013651
400 35 126 101811192020
400 50 180 203023314132
400 70 252 404244438044
400 85 306 5949655011851
500 50 180 102011212021
500 70 252 203222333933
500 95 342 364340447244
500 115 414 5350585110651
600 75 270 91610161916
600 105 378 193120313731
600 140 504 334236426642
600 175 630 5250575010350


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
250 20 72 92010201820
250 35 126 273430345434
250 50 180 5545614511045
250 60 216 8052875215952
300 30 108 132314232624
300 40 144 233225324633
300 50 180 364040407241
300 65 234 6149674912250
400 50 180 122113222423
400 70 252 233226334734
400 90 324 394243437744
400 110 396 5850645111552
500 75 270 132214232623
500 100 360 233525364636
500 125 450 364339447244
500 150 540 5250575110351
600 110 396 121913192319
600 150 540 223324334333
600 190 684 354238426942
600 235 846 5350585010650


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
250 25 90 102311221722
250 35 126 193021303430
250 50 180 394043416940
250 65 234 6649724911649
300 35 126 142316242825
300 45 162 233126324632
300 60 216 414146418141
300 75 270 6450724912749
400 65 234 152319253526
400 75 270 202825304731
400 95 342 323740387539
400 135 486 6450805115151
500 100 360 182720273728
500 130 468 303833376238
500 160 576 464650459446
500 180 648 5850635011850
600 145 522 152517253025
600 185 666 243428344934
600 230 828 384344437543
600 275 990 5450635010749


Deckenluftdurchlässe mit quadratischem Lochblech-Frontdurchlass. Als Zuluft- oder Abluftdurchlass für Komfortbereiche. Frontdurchlass mit Prallelement für horizontale ein- bis vierseitige Luftführung. Zum deckenbündigen Einbau in abgehängte Raster- und Gipskartondecken aller Art.

Einbaufertige Komponente, bestehend aus dem Frontdurchlass mit Prallelement (nur Zuluft) und einem Gehäuse mit vertikal angeordnetem Anschlussstutzen oder einem Anschlusskasten mit horizontal angeordnetem Anschlussstutzen.

Lochblech-Frontdurchlass für Mittelschraubenbefestigung (Variante: -P).

Anschlussstutzen, passend für Luftleitungen nach EN 1506 oder EN 13180.

Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches gemessen nach EN ISO 5135.

Besondere Merkmale

  • Ein- bis vierseitige horizontale Zuluftführung
  • Lochblech-Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal

Materialien und Oberflächen

  • Lochblech-Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Gehäuse, Drosselelement und Anschlusskasten aus verzinktem Stahlblech
  • Prallelement aus Akustikvlies
  • Lippendichtung aus Gummi
  • Gehäuse pulverbeschichtet, RAL 9005, tiefschwarz
  • Frontdurchlass tauchlackiert, RAL 9010, reinweiß
  • P1: Pulverbeschichtet, Farbton nach RAL Classic

Technische Daten

  • Nenngrößen Deckenplatte: 248, 298, 398, 498, 593, 598, 618, 623 mm
  • Nenngrößen Luftdurchlass: 250, 300, 400, 500, 600 mm
  • Minimaler Volumenstrom: 6 – 145 l/s oder 22 – 522 m³/h
  • Maximaler Volumenstrom, bei LWA ≅ 50 dB(A): 275 – 285 l/s oder 990 – 1026 m³/h
  • Zulufttemperaturdifferenz: –10 bis +10 K

00135393_0

 Serie
DLQL       Deckenluftdurchlass

 Deckensystem
P       Raster- oder Gipskartondecke
T       T-Profil-Decke

 Anlage
Z       Zuluft
A       Abluft

 Anschluss
H       Horizontal
V       Vertikal

 Drosselelement zum Volumenstromabgleich
       Keine Eintragung: Ohne
M       Mit (Nur Anschluss H)

 Zubehör
       Keine Eintragung: Ohne
L       Mit Lippendichtung

 

 Nenngröße [mm]
250
300
400
500
600

 Frontplattengröße [mm]
       DLQL-P
       Keine Eintragung: Frontplattengröße = Nenngröße – 2 mm
598       für Deckenraster 600
623       für Deckenraster 625
...       Andere Abmessungen, max. 623 mm
       DLQL-T
593       für T-Profil-Deckenraster 600
618       für T-Profil-Deckenraster 625

 Oberfläche Sichtseite
       Keine Eintragung: Pulverbeschichtet
       RAL 9010, reinweiß
P1       Pulverbeschichtet, RAL Classic Farbton angeben

       Glanzgrad
       RAL 9010 50 %
       RAL 9006 30 %
       Alle anderen RAL-Farben 70 %

 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265