Serie DLQ

Für vierseitige horizontale Luftführung, mit feststehenden Lamellen – Frontdurchlass aus Stahlblech

Quadratische Deckenluftdurchlässe

  • Nenngrößen 250, 300, 400, 500, 600, 625
  • Volumenstrombereich 20 – 700 l/s oder 72 – 2520 m³/h
  • Frontdurchlass quadratisch
  • Frontdurchlass aus pulverbeschichtetem Stahlblech
  • Für Zuluft und Abluft
  • Für konstante und variable Volumenströme
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Hohe Induktion zum schnellen Abbau der Temperaturdifferenz und der Luftgeschwindigkeit


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Sichtseite des Frontdurchlasses in Farben nach RAL Classic
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal
  • Abdeckbleche zur Anpassung der Ausströmrichtung
  • Einbau ohne Anschlusskasten mit Kanaltraverse
  • Anschlusskasten mit Drosselelement, Seilzugverstellung und Messnippel

DLQ/600 00132970_0
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Deckenluftdurchlässe der Serie DLQ als Zuluft- oder Abluftdurchlass für Komfortbereiche
  • Gestaltungselement für Bauherren und Architekten mit gehobenen Ansprüchen an Architektur und Design
  • Vierseitige horizontale Zuluftführung für Mischlüftung
  • Hohe Induktion bewirkt schnellen Abbau der Temperaturdifferenz und der Luftgeschwindigkeit (bei Zuluft)
  • Für konstante und variable Volumenströme
  • Für Zulufttemperaturdifferenzen von –10 bis +10 K
  • Für Räume bis ca. 4 m Höhe (Unterkante Fertigdecke)
  • Für Deckensysteme aller Art

Besondere Merkmale

  • Vierseitige horizontale Zuluftführung
  • Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal

Nenngrößen

  • 250, 300, 400, 500, 600, 625

Variante

  • Quadratischer Frontdurchlass


Anschluss

  • A: Nur Frontdurchlass
  • AR: Vertikaler Luftleitungsanschluss, mit Anschlussring
  • AG: Vertikaler Luftleitungsanschluss, mit Drosselelement (Lamellen)
  • C: Vertikaler Luftleitungsanschluss, mit Drosselelement (Schöpfzungen)
  • AK: Horizontaler Luftleitungsanschluss, mit Anschlusskasten
  • X: Horizontaler Luftleitungsanschluss, mit flexiblem Anschlusskasten FLEXTRO

Bauteile und Eigenschaften

  • Quadratischer Frontdurchlass mit festehenden Lamellen
  • Diffusorartig ausgebildeter Frontrahmen
  • Mittelschraubenbefestigung mit Zierkappe zur einfachen Montage des Frontdurchlasses

Zubehör

  • Lippendichtung

Konstruktionsmerkmale

  • Anschlussstutzen passend für runde Luftleitungen nach EN 1506 oder EN 13180

Materialien und Oberflächen

  • Frontdurchlass, Anschlussring und Drosselement (Schöpfzungen) aus Stahlblech
  • AK: Anschlusskasten und Traverse aus verzinktem Stahlblech
  • X: Anschlusskasten aus Kunststoff und verzinktem Stahlblech
  • Lippendichtung aus Gummi
  • Anbauteile tauchlackiert, RAL 9005, tiefschwarz
  • Frontdurchlass pulverbeschichtet, RAL 9010, reinweiß
  • P1: Pulverbeschichtet, Farbton nach RAL Classic

Normen und Richtlinien

  • Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches gemessen nach EN ISO 5135

Instandhaltung

  • Wartungsfrei, da aufgrund der Konstruktion und der verwendeten Materialien keine Abnutzung erfolgt
  • Überprüfung und Reinigung nach VDI 6022

Technische Information

  • Funktion
  • Technik
  • Schnellauslegung
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
Schematische Darstellung, DLQ mit Anschlusskasten für horizontalen Luftleitungsanschluss 00105341_0...

① Frontdurchlass

② Mittelschraubenbefestigung

③ Anschlusskasten

④ Traverse

⑤ Aufhängebohrung

⑥ Anschlussstutzen



Optional

⑦ Lippendichtung

⑧ Drosselelement zum Volumenstromabgleich

⑨ Messnippel

⑩ Grüner Seilzug, Drosselelement schließen

⑪ Weißer Seilzug, Drosselelement öffnen

⑫ Textfahne Anschlusskastenvariante

⑬ Messschlauch

Funktionsbeschreibung

Deckenluftdurchlässe lassen die Zuluft lufttechnischer Anlagen mit gerichteter Strömung in den Raum strömen. Diese Strömung bewirkt eine hohe Induktion von Raumluft und dadurch eine schnelle Reduzierung der Luftgeschwindigkeit und der Temperaturdifferenz zwischen Zuluft und Raumluft. Mit Deckenluftdurchlässen sind große Volumenströme möglich. Das Ergebnis ist eine Mischlüftung für Komfortbereiche mit guter Raumdurchlüftung bei geringen Turbulenzen im Aufenthaltsbereich.

Deckenluftdurchlässe der Serie DLQ haben feststehende Lamellen. Horizontale Luftführung erfolgt mit vierseitiger Strömung. Die Zulufttemperaturdifferenz kann –10 bis +10 K betragen.

Zur architektonisch einheitlichen Gestaltung kann die Serie DLQ auch als Abluftdurchlass Verwendung finden.

Nenngrößen250, 300, 400, 500, 600, 625 mm
Minimaler Volumenstrom20 – 250 l/s oder 72 – 900 m³/h
Maximaler Volumenstrom, bei LWA ≅ 50 dB(A)575 – 700 l/s oder 2070 – 2520 m³/h
Zulufttemperaturdifferenz–10 bis +10 K


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
250 20 72 5<155<1510<15
250 35 126 142216223125
250 60 216 413846389241
250 90 324 92511045120853
300 35 126 699112019
300 70 252 263037328139
300 100 360 5341754316549
300 135 486 96511375430159
400 75 270 91315213330
400 130 468 283146399845
400 185 666 5642935019857
400 235 846 90501506131967
500 135 486 121615194835
500 210 756 2832363511649
500 285 1026 5242664521358
500 360 1296 83501055334065
600 220 792 121819264935
600 330 1188 2632443911147
600 440 1584 4642784919757
600 545 1962 71501195830366
625 250 900 142126336439
625 330 1188 2431464211147
625 410 1476 3739704917155
625 575 2070 74501386133674


Schnellauslegung Schallleistungspegel und Gesamtdruckdifferenz

NenngrößeVVDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellungDrosselklappenstellung
NenngrößeVV45°45°90°90°
NenngrößeVVΔptLWAΔptLWAΔptLWA
Nenngrößel/sm³/hPadB(A)PadB(A)PadB(A)
600 625 220 792 3129644112948
600 625 280 1008 50371044920957
600 625 340 1224 73441535630865
600 625 405 1458 104502176443773


Deckenluftdurchlässe mit quadratischem Frontdurchlass. Als Zuluft- oder Abluftdurchlass für Komfortbereiche. Frontdurchlass mit feststehenden Lamellen für horizontale vierseitige Luftführung. Zum Einbau in abgehängte Decken aller Art.

Einbaufertige Komponente, bestehend aus dem Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech, mit feststehenden Lamellen, einem Frontrahmen mit umlaufender Dichtung und einen Anschlussring, einem Drosselelement, Schöpfzungen oder einem Anschlusskasten.

Frontdurchlass für Mittelschraubenbefestigung.

Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches gemessen nach EN ISO 5135.

Besondere Merkmale

  • Vierseitige horizontale Zuluftführung
  • Frontdurchlass aus verzinktem Stahlblech
  • Für Deckensysteme aller Art
  • Luftleitungsanschluss horizontal und vertikal

Materialien und Oberflächen

  • Frontdurchlass, Anschlussring und Drosselement (Schöpfzungen) aus Stahlblech
  • AK: Anschlusskasten und Traverse aus verzinktem Stahlblech
  • X: Anschlusskasten aus Kunststoff und verzinktem Stahlblech
  • Lippendichtung aus Gummi
  • Anbauteile tauchlackiert, RAL 9005, tiefschwarz
  • Frontdurchlass pulverbeschichtet, RAL 9010, reinweiß
  • P1: Pulverbeschichtet, Farbton nach RAL Classic

Technische Daten

  • Nenngrößen: 250, 300, 400, 500, 600, 625 mm
  • Minimaler Volumenstrom: 20 – 250 l/s oder 72 – 900 m³/h
  • Maximaler Volumenstrom, bei LWA ≅ 50 dB(A): 575 – 700 l/s oder 2070 – 2520 m³/h
  • Zulufttemperaturdifferenz: –10 bis +10 K

00100710_0

 Serie
DLQ       Deckenluftdurchlass

 Anschluss
A       Nur Frontdurchlass
AR       Vertikal, mit Anschlussring
AG       Vertikal, mit Drosselelement (Lamellen) (Nicht für Nenngröße 250)
C       Vertikal, mit Drosselelement (Schöpfzungen)
ZV       Vertikal, Zuluft, mit Anschlusskasten
AV       Vertikal, Abluft, mit Anschlusskasten
ZH       Horizontal, Zuluft, mit Anschlusskasten
AH       Horizontal, Abluft, mit Anschlusskasten

 Drosselelement zum Volumenstromabgleich
       Keine Eintragung: Ohne Drosselelement
       Nur bei Anschluss ZH, AH
M       Mit Drosselelement
MN       Mit Seilzug und Messnippel

 

 Zubehör
       Keine Eintragung: Ohne Zubehör
L       Mit Lippendichtung (Nur mit Anschlusskasten)

 Nenngröße [mm]
250
300
400
500
600
625

 Oberfläche Sichtseite
       Keine Eintragung: Pulverbeschichtet
       RAL 9010, reinweiß
P1       Pulverbeschichtet, RAL Classic Farbton angeben

       Glanzgrad
       RAL 9010 50 %
       RAL 9006 30 %
       Alle anderen RAL-Farben 70 %

 

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265