X-AIR-CP

Raumbedieneinheiten für Zonenmodule X-AIRCONTROL

Raumbedieneinheiten zur Anpassung des Raumtemperatur-Sollwertes sowie Messung der aktuellen Raumtemperatur

  • Integrierter Raumtemperatursensor
  • Zur einfachen Konfiguration von Zonenmodulen in Stand-alone-Lösungen


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Sollwertsteller: Anpassung des Raumtemperatur-Sollwertes um ±5 K
  • Farb-Touchdisplay: Anzeige von Ist- und Sollwerten, Datum und Uhrzeit, Vorgabe der Betriebsart und des Raumtemperatur-Sollwertes und integrierte Uhr (Real time clock) für einfache Zeitprogramme

X-AIR-CP-2T 00223969_0
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Raumbedieneinheiten der Serie X-AIR-CP des Regelungssystems X-AIRCONTROL zum Anschluss an die Zonenmodule X-AIR-ZMO
  • Integrierter Raumtemperatursensor
  • Bedieneinheit für den Raumnutzer zur Anpassung des Raumtemperatur-Sollwertes

Besondere Merkmale

  • Optimale Ergänzung der X-AIRCONTROL Zonenmodule
  • Einfache Erweiterung der Funktionalität

Varianten

  • X-AIR-CP-2T: Farb-Touchdisplay
  • X-AIR-CP-TS: Sollwertsteller

Ergänzende Produkte

  • X-AIR-ZMO Zonenmodule

Materialien und Oberflächen

  • Weißes Gehäuse aus Kunststoff

Technische Information

Funktion, Technische Daten, Ausschreibungstext, Bestellschlüssel

  • Funktion
  • Technische Daten
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
X-AIRCONTROL Zone 00236861_0

① Zonenmodul
② Temperaturfühler
③ Luftqualitätsfühler
④ Belegungsmelder
⑤ Feuchtefühler
⑥ Bedieneinheit
⑦ Kühlen, z. B. Deckeninduktionsdurchlass
⑧ Heizen, z. B. Lufterhitzer
⑨ Volumenstromregelung

Bedieneinheit mit Farb-Touchdisplay

Funktionsbeschreibung

Die Raumbedieneinheit X-AIR-CP-2T bietet dem Raumnutzer ein Maximum an Nutzerfreundlichkeit und Komfort bei geringer Energieaufnahme. Das zwei Zoll große Farb-Touchdisplay stellt eine einfache und benutzerfreundliche Bedienoberfläche für die Einzelraumregelung X-AIRCONTROL zur Verfügung.

Zur Messung der Raumtemperatur enthält die Raumbedieneinheit einen Sensor.

Den Raumtemperatur-Sollwert und die Luftwechselrate kann der Raumnutzer sehr einfach an dem Touchdisplay an seine Bedürfnisse anpassen.

Die Raumbedieneinheit enthält eine Uhr (Real time clock) und dadurch die Möglichkeit für Wochenprogramme. Die vorgesehenen Zeiten werden ebenfalls direkt am Touchdisplay eingestellt. Eine Timerfunktion bewirkt, dass das System eine bestimmte Zeit nach Wahl der temporären Betriebsarten minimaler und maximaler Volumenstrom, wieder in den Automatikbetrieb zurückkehrt.

Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play).

Konfiguration von Stand-alone-Lösungen

In Systemen ohne Zonenmaster erfolgt die Konfiguation der Zonenmodule an dieser Raumbedieneinheit. Die Konfigurationsparameter sind in einem geschützten Bereich zugänglich.

Bedieneinheit mit Sollwertsteller

Funktionsbeschreibung

Die Raumbedieneinheit X-AIR-CP-TS gibt dem Raumnutzer die Möglichkeit, den Raumtemperatur-Sollwert zu verändern. Diese Variante ist nur für Regelungssysteme X-AIRCONTROL mit Zonenmastern vorgesehen.

Zur Messung der Raumtemperatur enthält die Raumbedieneinheit einen Sensor.

An einem Sollwertsteller läßt sich der Raumtemperatursollwert um maximal ± 5 K verschieben. Der Bereich ist im Zonenmaster konfigurierbar.

Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play).

X-AIR-CP-2T

Versorgungsspannung

24 V DC ± 10 %, vom Zonenmodul

Anschlussleistung

0,775 W ohne externe Fühler

Leistung im Stand-by

0,5 W

Externer Eingang 1, CO2-Fühler

0 – 10 V DC entsprechen 0 – 2000 ppm, einschl. Stromversorgung Fühler, Schraubklemmen max. 1 mm²

Externer Eingang 2, Feuchtefühler

0 – 10 V DC entsprechen 0 – 100 % relative Feuchte, einschl. Stromversorgung Fühler, Schraubklemmen max. 1 mm²

Schnittstelle, Zonenmodul

Modbus, Datenleitung Typ AWG 26/6 C, Stecker RJ12 (6P6C), max. 30 m

Betriebstemperatur

– 10 – 40 °C

Zulässige Luftfeuchte

0 – 95 % r.F., nicht kondensierend

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 21

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, ROHS 2011/65/EU

Einbauort

Wandanbau auf Installations- oder Hohlwanddose Ø60 mm

Abmessungen

82 × 82 × 41 mm

Gewicht

76 g


X-AIR-CP-TS

Versorgungsspannung

10 V DC, vom Zonenmodul

Temperatursensor

PT1000

Sollwertsteller

10 kΩ

Schnittstelle, Zonenmodul

Modbus, Schraubklemmen max. 1,5 mm², max. 30 m

Betriebstemperatur

– 10 – 50 °C

Zulässige Luftfeuchte

0 – 95 % r.F., nicht kondensierend

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 30

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, ROHS 2011/65/EU

Einbauort

Wandanbau auf Installations- oder Hohlwanddose Ø60 mm

Abmessungen

82 × 84 × 28 mm

Gewicht

74 g


Bedieneinheit mit Farb-Touchdisplay

Raumbedieneinheiten des Regelungssystems X-AIRCONTROL zur Einzelraumregelung, zum Anschluss an Zonenmodule.

Funktionsfähige Einheit, bestehend aus einem zwei Zoll großem Farb-Touchdisplay mit einfacher und benutzerfreundlicher Bedienoberfläche, einem Sensor zur Messung der Raumtemperatur und einer Uhr (Real time clock).

Raumtemperatursollwert und Luftwechselrate sehr einfach an dem Touchdisplay durch den Raumnutzer zu verstellen. Wochenprogramme und Zeitfunktionen ebenfalls direkt am Touchdisplay einzustellen. Timerfunktion bewirkt, dass das System eine bestimmte Zeit nach Wahl der temporären Betriebsarten minimaler und maximaler Volumenstrom, wieder in den Automatikbetrieb zurückkehrt.

In Systemen ohne Zonenmaster, zur Konfiguration der Zonenmodule. Konfigurationsparameter in einem geschützten Bereich zugänglich.

Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play).

Bedieneinheit zum Einbau in Installations- oder Hohlwanddosen Ø60 mm.

Besondere Merkmale

  • Optimale Ergänzung der X-AIRCONTROL Zonenmodule
  • Einfache Erweiterung der Funktionalität

Materialien und Oberflächen

  • Weißes Gehäuse aus Kunststoff

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 V DC ± 10 %, vom Zonenmodul
  • Anschlussleistung: 0,775 W ohne externe Fühler
  • Leistung im Stand-by: 0,5 W
  • Externer Eingang 1, CO2-Fühler: 0 – 10 V DC entsprechen 0 – 2000 ppm, einschl. Stromversorgung Fühler, Schraubklemmen max. 1 mm²
  • Externer Eingang 2, Feuchtefühler: 0 – 10 V DC entsprechen 0 – 100 % relative Feuchte, einschl. Stromversorgung Fühler, Schraubklemmen max. 1 mm²
  • Schnittstelle, Zonenmodul: Modbus, Datenleitung Typ AWG, Stecker RJ12 (6C6P), max. 30 m
  • Betriebstemperatur: –10 – 40 °C
  • Zulässige Luftfeuchte: 0 – 95 % r.F. nicht kondensierend
  • Schutzklasse: III (Schutzkleinspannung)
  • Schutzgrad: IP 21
  • Einbauort: Wandanbau auf Installations- oder Hohlwanddose Ø60 mm
  • Abmessungen: 82 × 82 × 41 mm

Bedieneinheit mit Sollwertsteller

Raumbedieneinheiten des Regelungssystems X-AIRCONTROL zur Einzelraumregelung, zum Anschluss an Zonenmodule.

Funktionsfähige Einheit für Regelungssysteme mit Zonenmastern, bestehend aus einem Sensor zur Messung der Raumtemperatur und einem Sollwertsteller.

Der Sollwertsteller verschiebt den Raumtemperatursollwert um maximal ± 5 K. Der Bereich ist im Zonenmaster konfigurierbar.

Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play).

Bedieneinheit zum Einbau in Installations- oder Hohlwanddosen Ø60 mm.

Besondere Merkmale

  • Optimale Ergänzung der X-AIRCONTROL Zonenmodule
  • Einfache Erweiterung der Funktionalität

Materialien und Oberflächen

  • Weißes Gehäuse aus Kunststoff

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 10 V DC, vom Zonenmodul
  • Temperatursensor: PT1000
  • Sollwertsteller: 10 kΩ
  • Schnittstelle, Zonenmodul: Modbus, Schraubklemmen max. 1,5 mm², max. 30 m
  • Betriebstemperatur: –10 – 50 °C
  • Zulässige Luftfeuchte: 0 – 95 % r.F. nicht kondensierend
  • Schutzklasse: III (Schutzkleinspannung)
  • Schutzgrad: IP 30
  • Einbauort: Wandanbau auf Installations- oder Hohlwanddose Ø60 mm
  • Abmessungen: 82 × 84 × 28 mm

00224003_0

 Serie
X-AIR-CP       X-AIRCONTROL Raumbedieneinheit

 

 Variante
2T       Raumbedieneinheit mit Temperatursensor, Touchscreen 2"
TS       Raumbedieneinheit mit Temperatursensor und Sollwertsteller

 

Bedieneinheit mit Farb-Touchdisplay, Bedieneinheit mit Sollwertsteller

  • Bedieneinheit mit Farb-Touchdisplay
  • Bedieneinheit mit Sollwertsteller
X-AIR-CP-2T 00223969_0

Anwendung

  • Raumbedieneinheiten X-AIR-CP-2T des Regelungssystems X-AIRCONTROL zum Anschluss an die Zonenmodule X-AIR-ZMO
  • Integrierter Raumtemperatursensor
  • Bedieneinheit mit Farb-Touchdisplay für den Raumnutzer zur Anpassung des Raumtemperatursollwertes und der Luftwechselrate
  • Integrierte Uhr (Real time clock) für einfache Wochenprogramme
  • Steckerfertiger Anschluss für Versorgungsspannung und Kommunikation mit dem Zonenmodul
  • Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play)

Bauteile und Eigenschaften

  • Farb-Touchdisplay 2" groß, 176 × 220 Pixel
  • Akustischer Signalgeber
  • Schraubklemmen oder Buchse RJ12 zum Anschluss der Versorgungsspannung und Kommunikation

X-AIR-CP-TS 00245613_0

Anwendung

  • Raumbedieneinheiten X-AIR-CP-TS des Regelungssystems X-AIRCONTROL zum Anschluss an die Zonenmodule X-AIR-ZMO
  • Für Regelungssysteme mit Zonenmastern
  • Integrierter Raumtemperatursensor
  • Bedieneinheit mit Sollwertsteller zur Anpassung des Raumtemperatursollwertes um maximal ± 5 K
  • Der Bereich ist im Zonenmaster konfigurierbar
  • Die Bedieneinheit wird vom Zonenmodul automatisch erkannt (Plug&Play)

Bauteile und Eigenschaften

  • Gehäuse mit Sollwertsteller

Einbaudetails, Grundlagen und Definitionen

  • Einbaudetails

Einbau und Inbetriebnahme

X-AIR-CP-2T

  • Anschlussleitung (max. 30 m) in Buchse RJ12 einstecken oder auf Schraubklemmen auflegen
  • Unterteil der Raumbedieneinheit in Installationsdose (Ø60 mm) einsetzen und verschrauben
  • Display auf Unterteil aufsetzen und einrasten
  • Gegebenenfalls Zonenmodul konfigurieren (Stand-alone-Lösung)


X-AIR-CP-TS

  • Anschlussleitung (max. 30 m) auf Schraubklemmen auflegen
  • Unterteil der Raumbedieneinheit in Installationsdose (Ø60 mm) einsetzen und verschrauben
  • Raumbedieneinheit auf Unterteil aufsetzen
  • Gegebenenfalls den Bereich für die Sollwertschiebung im Zonenmaster konfigurieren

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265