Serie BE-SEG

Für EASYLAB Laborabzugsregler und Überwachungseinrichtungen FMS

Bedieneinheiten zur Anzeige von Betriebswerten, Bedienung von Funktionen, sowie Signalisierung von Zuständen

  • Signalisierung der Betriebssicherheit von Laborabzügen nach EN 14175
  • Anzeige von Istwerten, Sollwerten und Statusmeldungen
  • OLED Anzeige für Einströmgeschwindigkeit, Volumenstrom und Statusmeldungen
  • Tasten zur Betriebsartvorgabe und Bedienung bestimmter Funktionen
  • Projektspezifischer Funktionsumfang mit individuell konfigurierbaren Tasten
  • Zwei Bedieneinheiten je Laborabzugsregler möglich
  • Integrierte Servicebuchse für Konfiguration und Diagnose
  • Gehäuse optimiert für Einbau in oder Aufbau an Lisene von Laborabzügen


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • In zwei Ausführungen verfügbar mit unterschiedlichem Funktionsumfang
  • Anzeige Stromausfall für Laborabzugsregler mit Erweiterungsmodul EM-TRF-USV
  • Drahtlose Kommunikation mit Bluetooth-Modul BlueCON

00179574_0
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Bedieneinheiten der Serie BE-SEG zur Anzeige und Bedienung der lufttechnischen Funktion eines Laborabzugs
  • Funktionsanzeige nach EN 14175
  • Optische und akustische Alarmsignalisierung
  • Vorgabe von Betriebsarten
  • Bedienung von Abzugsbeleuchtung
  • Anschluss an Laborabzugsregler EASYLAB TCU3, sowie an Überwachungseinrichtung für Laborabzüge FMS


BE-SEG-02

  • Anzeige von Istwerten, Sollwerten und Betriebszuständen
  • Bedienung von Fensterschließeinrichtungen

Besondere Merkmale

  • Optische und akustische Signalisierung der Betriebssicherheit von Laborabzügen nach EN 14175
  • Großflächige, dreifarbige Funktionsanzeige
  • Bedientasten und Funktionsumfang individuell konfigurierbar
  • Einfache Bedienung: Freigegebene Funktionstasten sichtbar, gesperrte Funktionstasten unsichtbar
  • Hohe Betriebssicherheit durch permanente Selbstüberwachung der Kommunikation zwischen Regler und Bedieneinheit
  • Zwei Bedieneinheiten je Laborabzugsregler (nur BE-SEG-02) bzw. -überwachung möglich, beispielsweise für Durchreicheabzüge

Varianten

  • BE-SEG-02: Bedieneinheit für Laborabzugsregelung und -überwachung
  • BE-SEG-03: Bedieneinheit für Laborabzugsüberwachung

Bauteile und Eigenschaften

  • OLED Display (nur BE-SEG-02)
  • Dreifarbige Funktionsanzeige (grün, gelb, rot) mit zusätzlichen Textanzeigen LOW und HIGH
  • Warnanzeige Frontschieberüberwachung
  • BE-SEG-02: 8 Funktionstastenfelder, einzeln aktivierbar
  • BE-SEG-03: 4 Funktionstastenfelder einzeln aktivierbar
  • Akustischer Signalgeber
  • Anschlussstecker für EASYLAB Regler bzw. Überwachung
  • Integrierte Servicebuchse zur Konfiguration und Diagnose des Reglers bzw. Überwachung
  • Drahtlose Kommunikation mit Bluetooth-Modul BlueCON möglich
  • Anschlussleitung 5 m
  • Rechteckiges Gehäuse zum Aufbau, Anbau und Einbau geeignet

Ergänzende Produkte

  • EasyConnect: Konfigurations-Software für Inbetriebnahme und Diagnose der EASYLAB Serie

Konstruktionsmerkmale

  • Längliches Anzeigenfeld für die Montage an oder in der Lisene des Laborabzugs
  • Aufbaumontage mit beiliegendem Gehäuseunterteil (Schraubbefestigung)
  • Einbaumontage ohne Gehäuseunterteil (Klips- bzw. Klebebefestigung)

Materialien und Oberflächen

  • Gehäuse aus Kunststoff ABS
  • Gehäuse lichtgrau RAL 7035
  • Frontfolie schwarz hochglanz

Technische Information

  • Funktion
  • Technik
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
EASYLAB Bedieneinheit Typ BE-SEG-02/03, Anzeige- und Bedienelemente 00182092_0

A BE-SEG-02

B BE-SEG-03

① Funktionsanzeige (grün, gelb, rot) mit Textanzeigen HIGH und LOW

② Quittiertaste für Alarm

③ Warnanzeige der Frontschieberüberwachung

④ Betriebsartumschaltung

⑤ Fensterschließeinrichtung

⑥ Abzugsbeleuchtung

⑦ Handmodus

⑧ ECO Anzeige

⑨ OLED Display zur Anzeige von Ist Volumenstrom, Einströmgeschwindigkeit und Zustandsanzeigen (nur BE-SEG-02)

⑩ Anschlussbuchse EASYLAB Regler (rückseitig)

⑪ Akustischer Signalgeber

⑫ Anschlussbuchse für Service- und Inbetriebnahmegerät

Die Bedieneinheiten BE-SEG-02/03 dienen zur Anzeige und Bedienung der luft- und sicherheitstechnischen Funktionen eines Laborabzugs. Der Benutzer erhält Informationen über den Zustand des Laborabzugs und kann verschiedene Betriebsarten schalten. Die Anzeige- und Bedienelemente im Einzelnen:


BE-SEG-02

  • Eine dreifarbige Funktionsanzeige
  • Eine Warnanzeige
  • Eine OLED Anzeige
  • Ein akustischer Alarmgeber
  • Acht Funktionstastenfelder: 1 Quittiertaste, 3 Betriebsarten-Tasten, 2 Tasten zur Ansteuerung Fensterschließeinrichtung, 1 Taste für die Abzugsbeleuchtung, 1 Handmodus-Taste
  • Eine Servicebuchse
  • ECO Anzeige


BE-SEG-03

  • Eine dreifarbige Funktionsanzeige
  • Eine Warnanzeige
  • Ein akustischer Alarmgeber
  • Vier Funktionstastenfelder: 1 Quittiertaste, 2 Betriebsarten-Tasten, 1 Taste für die Abzugsbeleuchtung


Der Funktionsumfang der Bedieneinheit kann mit der Konfigurations-Software EasyConnect projektspezifischen Anforderungen angepasst werden. Diese können je Laborabzug auch unterschiedlich sein.

Die Funktionstastenfelder dienen der Anzeige und als Taster zur Bedienung. Die zur Verfügung stehenden Funktionen werden auf dem Funktionstastenfeld blau hinterleuchtet.

Der Benutzer betätigt an den Funktionstastenfeldern die gewünschte Funktion.

  • Wahl der Betriebsart
  • Steuerung automatischer Frontschieber
  • Schalten der Abzugsbeleuchtung

Die gewählte aktive Funktion wird weiß hinterleuchtet.

Die OLED Anzeige (nur BE-SEG-02) zeigt Systemmeldungen oder, wenn freigeschaltet, die aktuelle Einströmgeschwindigkeit bzw. den Volumenstrom.

Versorgungsspannung24 V DC vom Regler TCU3
AnschlussleitungCa. 5 m Standard-Netzwerk-Patchleitung; Typ SF-UTP bis auf 40 m verlängerbar
Betriebstemperatur0 – 50 °C
SchutzklasseIII (Schutzkleinspannung)
SchutzgradIP 41 für Aufbaumontage, IP 42 für Einbaumontage
Abmessungen23 × 306,4 × 6,4 (ohne Zugentlastung)
EG-KonformitätEMV nach 2004/108/EG
Gewicht0,130 kg


Laborabzugsbedieneinheiten mit adaptiver Funktionsanzeige für das EASYLAB System, zur Anzeige und Bedienung der luft- und sicherheitstechnischen Funktionen eines Laborabzugreglers Serie EASYLAB. Die Bedieneinheit enthält eine OLED Anzeige, Funktionstasten, ein dreifarbiges Anzeigefeld, einen akustischen Alarmgeber und eine Servicebuchse.

Geeignet zum Einbau in oder Aufbau an die Lisene.


Funktionsumfang

  • Konfigurierbare, optische und akustische Signalisierung der Betriebssicherheit
  • Großflächiges dreifarbiges Anzeigefeld grün, gelb, rot mit Anzeige LOW und HIGH (Anzeigefeld rot, wahlweise blinkend oder dauerbeleuchtet)
  • Permanente Selbstüberwachung der Kommunikation zwischen Regler und Bedieneinheit
  • Integrierte Servicebuchse für Konfiguration und Diagnose
  • Drahtlose Kommunikation mit Bluetooth-Modul BlueCON möglich
  • Zwei Bedieneinheiten können an einen Regler bzw. eine Überwachung angeschlossen werden
  • OLED Anzeige für Einstromgeschwindigkeit, Volumenstrom und Statusmeldungen
  • ECO Anzeige


Konfigurierbarer Funktionsumfang

  • Konfigurierte Funktionstasten sichtbar
  • Gesperrte Funktionstasten unsichtbar


Aktivierbare Funktionstasten

  • Warnanzeige Frontschieber oberhalb der größten variablen Arbeitsöffnung
  • Erhöhter Volumenstrom
  • Reduzierter Volumenstrom
  • Absperrung
  • Fensterschließeinrichtung
  • Laborabzugsbeleuchtung
  • Handmodus (Betriebsartvorgabe priorisieren)

Besondere Merkmale

  • Optische und akustische Signalisierung der Betriebssicherheit von Laborabzügen nach EN 14175
  • Großflächige, dreifarbige Funktionsanzeige
  • Bedientasten und Funktionsumfang individuell konfigurierbar
  • Einfache Bedienung: Freigegebene Funktionstasten sichtbar, gesperrte Funktionstasten unsichtbar
  • Hohe Betriebssicherheit durch permanente Selbstüberwachung der Kommunikation zwischen Regler und Bedieneinheit
  • Zwei Bedieneinheiten je Laborabzugsregler (nur BE-SEG-02) bzw. -überwachung möglich, beispielsweise für Durchreicheabzüge

Materialien und Oberflächen

  • Gehäuse aus Kunststoff ABS
  • Gehäuse lichtgrau RAL 7035
  • Frontfolie schwarz hochglanz

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 24 V DC vom Regler TCU3
  • Anschlussleistung: Ca. 5 m Standard-Netzwerk-Patchleitung; Typ SF-UTP bis auf 40 m verlängerbar
  • Betriebstemperatur: 0 – 50 °C
  • Schutzklasse: III (Schutzkleinspannung)
  • Schutzgrad: IP 41 für Aufbaumontage, IP 42 für Einbaumontage
  • Abmessungen: 23 × 306,4 × 6,4 (ohne Zugentlastung)
  • EG-Konformität: EMV nach 2004/108/EG
  • Gewicht: 0,130 kg

large_tab4_Serie BE-SEG

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265