Serie Explosionsgeschützte Stellantriebe

Zum Öffnen und Schließen der Jalousieklappen, in explosionsgefährdeten Bereichen nach ATEX

Explosionsgeschützte Stellantriebe für Jalousieklappen der Serien JZ und JZ-luftdicht

  • ATEX-konforme Konstruktion und Bauteile
  • Zugelassen für alle Gase, Nebel, Dämpfe in Zone 1 und 2, für Stäube in Zone 21 und 22
  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC oder 230 V AC
  • Pneumatische Stellantriebe Drehmoment 8 – 70 Nm
  • Elektrische Stellantriebe Drehmoment 15 oder 30 Nm
  • Pneumatisch: Doppelt- oder einfachwirkender Stellantrieb zur Formschlussverbindung mit der Jalousieklappe
  • Elektrisch: Federrücklaufantrieb zur Formschlussverbindung mit der Jalousieklappe


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Magnetventil 24 V oder 230 V
  • Endschalter

small_tab1_Serie Explosionsgeschütze Antriebe
  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Explosionsgeschützte Stellantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ und JZ-luftdicht
  • Für Anforderungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)
  • Für Jalousieklappen aus Stahl oder Edelstahl mit Lagerbuchsen aus Messing oder Edelstahl

Besondere Merkmale

  • ATEX-Kennzeichnung und Zertifizierung
  • Zugelassen für alle Gase, Nebel, Dämpfe in Zone 1 und 2, Stäube in Zone 21 und 22

Bauteile und Eigenschaften

Konstruktion und Auswahl der Materialien entsprechen den Kriterien europäischer Richtlinien, kurz ATEX (Atmosphére explosible).


Elektrisch

  • Überlastsichere Antriebe
  • Ansteuerung: 2-Draht-Steuerung (3-Punkt, Auf-Zu)
  • Federrücklaufantrieb für Sicherheitsstellung
  • Hilfsschalter zur Endlagenerfassung
  • Handkurbel zur Handbetätigung


Pneumatisch

  • Pneumatisch doppelt- oder einfachwirkende Stellantriebe
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung auf Magnetventil
  • Optional Endschalter zur Endlagenerfassung
  • Sicherheitsfunktion, wenn stromlos, bei doppeltwirkenden Stellantrieben
  • Sicherheitsfunktion, wenn drucklos, bei einfachwirkenden Stellantrieben

Technische Information

  • Funktion
  • Ausschreibungstext

Funktionsbeschreibung

Der Stellantrieb bewegt die Lamellen einer Jalousieklappe in die Stellung AUF oder ZU.


Elektrischer Federrücklaufantrieb

Die Ansteuerung ist mit einer 2-Draht-Steuerung (3-Punkt) möglich.


Pneumatisch doppeltwirkende Stellantriebe

Die Ansteuerung erfolgt am einfachsten elektrisch, mit Hilfe von Magnetventilen.

Das Öffnen und Schließen der Jalousieklappe erfolgt mit Druckluft. Der Stellantrieb hat dementsprechend zwei Schlauchanschlüsse. Ein Anschluss wird mit Druckluft beaufschlagt, der andere ist offen, damit die Luft aus der korrespondierenden Kammer des Stellantriebes entweichen kann. Für die andere Drehrichtung erfolgt die Beschaltung umgekehrt.


Pneumatisch einfachwirkende Stellantriebe

Die Ansteuerung erfolgt am einfachsten elektrisch, mit Hilfe von Magnetventilen.

Das Schließen der Jalousieklappe erfolgt mit Druckluft, das Öffnen mit Federkraft. Der Stellantrieb hat einen Schlauchanschluss. Der Anschluss ist mit Druckluft beaufschlagt. Für die andere Drehrichtung ist der Anschluss offen.

Besondere Merkmale

  • ATEX-Kennzeichnung und Zertifizierung
  • Zugelassen für alle Gase, Nebel, Dämpfe in Zone 1 und 2, Stäube in Zone 21 und 22

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265